Titelaufnahme

Titel
Das Pflegemodell von Mieke Grypdonck im Bezug auf chronische Erkrankungen am Beispiel von Herzinsuffizienz
Weitere Titel
The nursing model of Mieke Grypdonck in relation to chronic diseases by the example of heart failure
VerfasserSchordje, Lisa-Marie
GutachterRadinger, Oliver
Erschienen2012
Datum der AbgabeJuni 2012
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Mieke Grypdonck / chronische Herzinsuffzienz / Palliative Care
Schlagwörter (EN)Mieke Grypdonck / chronic heart failure / palliative care
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Chronische Krankheiten rücken immer mehr in den Mittelpunkt der Bevölkerung und sind somit elementare Punkte des Krankenhausalltags.

Mieke Grypdoncks Modell, soll den Betroffenen helfen den Alltag mit der chronischen Erkrankung zu bewältigen und es schaffen das Leben über die Krankheit hinauszuheben. Grypdoncks Modell ist ein pflegerischer Leitfaden, welcher das Erleben von Krankheiten als Kernpunkt der Theorie gilt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Hauptaufgabe in diesem Modell von Pflegepersonen darin besteht, den Kranken dabei zu helfen, ihr Leben über die Krankheit hinauszuheben und dadurch ein sinnvolles Leben, sowie ein hohes Maß an Lebensqualität zu gewährleisten.

Zusammenfassung (Englisch)

hronic diseases are increasingly becoming the focus of the population and are therefore fundamental points of the hospital everyday.

Mieke Grypdoncks model is to help those affected everyday life with chronic illness cope and manage life on the disease hinauszuheben. Grypdoncks nursing model is a guide, which is the experience of illness as the focus of the theory.

In summary we can say that the main role in this model of caregivers is to help the sick here, hinauszuheben their lives on the disease, thereby ensuring a meaningful life, and a high level of quality of life.