Titelaufnahme

Titel
Evidenzen über Gruppentherapien mit Kindern
Weitere Titel
Efficacy of group therapies with children
VerfasserKönig, Margit
GutachterSchönthaler, Erna
Erschienen2014
Datum der AbgabeMai 2014
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Ergotherapie / Gruppentherapie / Kinder / Setting / Literaturreview
Schlagwörter (EN)Occupational therapy / Group therapy / Children / Setting / Literature review
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ziel: Diese Arbeit beschäftigt sich mit Studien, die die Wirksamkeiten von Gruppentherapien mit Kindern untersuchten. Ein Literaturreview wurde dazu durchgeführt.

Methode: Recherchiert wurde in drei Datenbanken. Anhand von Ein- und Ausschlusskriterien wurden sechs Studien für dieses Review ausgewählt. Mithilfe von McMaster-Formularen wurden die Studien analysiert. Die Studien wurden in die Evidenzpyramide nach Tomlin und Borgetto (2011, S. 3f) eingeteilt.

Ergebnis: Es wurden zwei qualitativ hochwertige Studien gefunden, die jeweils auf Stufe 2 (group qualitative studies with more rigor) der Evidenzpyramide eingeordnet werden konnten. Eine Studie experimenteller Forschung wurde auf Stufe 2 (individual blinded randomized controlled trials) eingestuft. Drei Studien wurden auf Stufe 3 (case-control studies; preexisting groups comparison) auf Seite des Outcome Research eingeteilt.

Schlussfolgerung: Alle Studien kamen zu dem Schluss, dass Gruppentherapien mit Kindern, unabhängig welche Diagnosen erstellt wurden, wirksam sind. Aufgrund zunehmender Einschränkungen im Gesundheitsbereich und langer Wartelisten für PatientInnen/Patienten kann die Durchführung von Gruppentherapien diesen Aspekten entgegenwirken.

Zusammenfassung (Englisch)

Aim: This thesis deals with studies which examined the efficacy of group therapies with children. A literature review was conducted.

Methods: I searched in three data bases. Six studies were chosen by inclusion and exclusion criteria for this work. I analyzed the studies with the McMaster schedule. The studies were graded into the research pyramid from Tomlin und Borgetto (2011, S. 3f).

Results: Two high-quality studies were found and classified in grade 2 (group qualitative studies with more rigor) of the research pyramid. Another study was also graduated in grade 2 (individual blinded randomized controlled trials), but on the side of Experimental Research. Three studies were ranged in grade 3 (case-control studies; preexisting groups comparison) of the Outcome Research.

Conclusion: Independently from any diagnoses, at the end all studies came to the resolution that group therapy for children can be effective. Due to increasingly limited financial resources and long waiting times group therapy can be a suitable approach.