Titelaufnahme

Titel
Konzeption und Entwicklung eines Rollenprüfstandes
Weitere Titel
Development and Design of a Roller type Dynamometer
VerfasserBrauneis, Martin
Betreuer / BetreuerinSandtner, Heimo
Erschienen2014
Datum der AbgabeApril 2014
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Rollenprüfstand / Leistungsprüfstand / Formula Student / Asynchronmaschine / Leistungsmessung / Prüfstand / Motorprüfstand / Scheitelrolle
Schlagwörter (EN)roller type dynamometer / power-absorption roller / Formula Student / asynchronous machine / power measurement / test plant / engine dynamometer / top roller
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung und Auslegung eines Rollenprüfstandes der an ein Formula Student Rennfahrzeug angepasst ist. In der Arbeit werden verschiedene Varianten zur Leistungsaufnahme und Leistungsmessung angeführt. In weiterer Folge werden verschiedene Möglichkeiten zur mechanischen Konstruktion aufgezeigt.

Aus den in Betracht gezogenen Varianten wurde folgende konstruktive Lösung als ökonomischste und ökologischste Möglichkeit ausgewählt. Zur Leistungsaufnahme dient eine Asynchronmaschine mit rückspeisefähigem Frequenzumrichter der für die Leistungsmessung herangezogen wird.

Die mechanische Konstruktion des Prüfstandes ist mit zwei mechanisch gekoppelten Scheitelrollen ausgelegt. Die Arbeit beinhaltet detaillierte Konstruktions- und Berechnungsunterlagen für die gewählte Variante. Ein Kostenvergleich zeigt jedoch, dass ein Zukauf einer industriellen Lösung wirtschaftlicher ist als diese untersuchte Individuallösung.

Zusammenfassung (Englisch)

This bachelor thesis deals with the development and design of a roller type dynamometer for a formula student racing car. Different eventualities for energy absorption and power measurement are described. Furthermore, different possibilities for the mechanical design are discussed.

Based on the analyzed possibilities, below mentioned setting was selected because of its ecologic and economic advantages.

The power consumption is implemented with an asynchronous machine. The solution for the power measurement bases on the energetic recovery frequency converter. The design of the mechanical construction is configured on two connected top rollers.

The thesis contains detailed construction drawings and calculations for this layout. However the enclosed cost estimation indicates that the acquisition of a purchasable construction seems to be more efficient.