Titelaufnahme

Titel
Diversitätsmanagement in der Personalvertretung
Weitere Titel
Diversitymanagement in the employee representation
VerfasserSpahn, Martin
Betreuer / BetreuerinHorniak, Günter ; Pflanzer, Eric
Erschienen2015
Datum der AbgabeSeptember 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Alter / Diversitätsmanagement / Ethnie / Gender / Geschlecht / Kerndimension / Menschen mit Behinderung / Religion / Sexuelle Orientierung / Weltanschauung
Schlagwörter (EN)age / diversity management / ethnos / Gender / sex / main dimension / human beings with disabilty / religion / sexual orientation / ideology
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit Diversitätsmanagement/Gender in der Personalvertretung. Eine Vielzahl an gesetzlichen Regelungen prägt die österreichische und europäische Gesetzeslandschaft. Diese Vorschriften enthalten auch Sanktionsmaßnahmen bei entsprechenden Verstößen, insbesondere Diskriminierungen bei der Gleichbehandlung von Personen in Bezug auf die Kerndimensionen von Diversität wie Alter, Geschlecht, Menschen mit Behinderung, Ethnie, sexuelle Orientierung sowie Religion/Weltanschauung. Mit dieser Arbeit soll untersucht werden, ob und inwieweit Diversitätsmanagement/Gender in der Personalvertretung Einzug gehalten hat und welchen Stellenwert es genießt.“

Zusammenfassung (Englisch)

“This thesis deals with diversity management/gender in employee representation. A variety of legal regulations dominates the Austrian and European environment of law. Those prescripts (rules) bear sanctions for corresponding violations, in particular discriminations with equal treatment of persons in relation to diversity, age, sex, people with disability, ethnos, sexual orientation as well as religion/ideology. This study should investigate if and to which extent diversity management/gender find one's way into employee representation and which significance it enjoys (shows).