Titelaufnahme

Titel
Veränderungen und Auswirkungen der Fremdenrechtsnovelle 2011
Weitere Titel
Changes and Impacts of the Alien Legislation Amendment in 2011
AutorInnenMaan, Sarah
GutachterMusil, Verena
Erschienen2012
Datum der AbgabeApril 2012
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Österreich / Fremdenrecht / Migration / Integration / Asylrecht / Ausländerrecht
Schlagwörter (EN)Austria / Alien Legislation / Migration / Integration / Asylum Act
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Themen Integration und Migration werden öffentlich immer wieder diskutiert und spielen eine wichtige Rolle in der österreichischen Politik. In diesem Zusammenhang sind das Fremdenrecht und dessen zahlreiche Novellierungen ein entscheidender Faktor.

In der vorliegenden Bachelorarbeit werden nun die jüngsten Neuerungen des Fremdenrechts skizziert, die im April 2011 im österreichischen Parlament beschlossen wurden. Verändert haben sich das Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz, das Fremdenpolizeigesetz, das Asylgesetz, das Grundversorgungsgesetz und das Staatsbürgeschaftsgesetz.

Der Fokus wird in dieser Arbeit auf die Auswirkungen dieses Pakets gelegt und offizielle Stellungnahmen von NGOs und Parlamentsparteien werden genutzt, um das Gesamtbild zu vervollständigen.

Zusammenfassung (Englisch)

Changes and Impacts of the Alien Legislation Amendment in 2011

Integration and Migration are discussed repeatedly in public discourse and play an important role in Austrian politics. In this context, the Legislation concerning Aliens and its numerous amendments are of special concern.

The most recent changes of the Alien Legislation, which were adopted in April 2011 in the Austrian parliament, will be outlined in the here present bachelor thesis. In this regard the Settlement and Residence Act, the Aliens Police Act, the Asylum Act, the Basic Services Provision Act and the Citizenship Act were changed.

The focus of the thesis will be placed on the impacts of this modified legislation and official statements from NGOs and parliamentary parties are used to complete the overall picture.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.