Titelaufnahme

Titel
Autonomie älterer Menschen in der Langzeitpflege
Weitere Titel
Autonomy of elderly-people in long-term care
VerfasserRiegler, Thomas
GutachterPfabigan, Doris
Erschienen2012
Datum der AbgabeJuni 2012
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Autonomie / Ethik / Langzeitpflege / Ältere Menschen
Schlagwörter (EN)autonomy / ethics / long-term-care / elderly people
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Autonomie in der Langzeitpflege ist nach wie vor ein wichtiges Thema. Aufgrund des demografischen Wandels, wird in naher Zukunft die Zahl der alten und hochbetagten Menschen stark steigen. Die Möglichkeiten der Selbstbestimmung sind für das Wohlbefinden des Menschen von großer Wichtigkeit. Die Autonomie von älteren pflegebedürftigen Personen, die in einer Pflege- oder Betreuungseinrichtung leben, ist auf vielfältigste Weise gefährdet. Wie ältere Menschen ihre Autonomie bzw. deren Einschränkung wahrnehmen ist ein Punkt dieser Arbeit. Des Weiteren werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Pflegende die Autonomie von älteren Menschen fördern können.

Zusammenfassung (Englisch)

Autonomy in long-term care is still an important issue. In the near future the number of elderly people will increase due to the demographic transition. The possibilities of self-determination are of great importance for the well-being of these people. The autonomy of elderly people who live in a long term care facility, is threatened in many ways. How older people perceive their autonomy and their limitations, is another point of consideration in this paper. This paper furthermore points out how nursing personnel can promote the autonomy of elderly people.