Titelaufnahme

Titel
Mutismus - Vergleich von Therapiekonzepten
Weitere Titel
Mutism - Comparison of therapy concepts
AutorInnenFischhuber, Verena
GutachterHuber, Doris
Erschienen2015
Datum der AbgabeFebruar 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Mutismus / Therapiekonzepte / Kooperative Mutismustherapie / Dortmunder Mutismustherapie / Systemische Mutismustherapie / Theraplay
Schlagwörter (EN)mutism / therapeutic concepts / Co-operative therapy of mutism / Dortmunder therapy of mutism / Systematic therapy of mutism / Theraplay
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema Mutismus und behandelt die Gemeinsamkeiten und Unterschiede bestehen in den Therapiekonzepten KoMuT, DortMuT, SYMUT und Theraplay im Bezug auf die Parameter Gestaltung des Beziehungsaufbaus, Therapiesetting und Elternarbeit in der logopädischen Therapie von mutistischen Kindern.

Dieser Beitrag soll eine Hilfe für Logopäden/Logopädinnen darstellen, um sich leichter für ein Konzept oder Teile aus einem Konzept entscheiden zu können. Für diese Arbeit wurde die Methode der Literaturrecherche gewählt. Als Fazit kann bei dem Parameter Gestaltung des Beziehungsaufbaus gesagt werden, dass sich keine großen Unterschiede zwischen den drei Mutismus-spezifischen und dem Mutismus-unspezifischen Konzept zeigen. Der Parameter Therapiesetting weist keine Gemeinsamkeiten der Therapiekonzepte auf. Bei der Elternarbeit jedoch zeigt sich eine grundlegende Gemeinsamkeit in allen vier Konzepten. Die Art der Elternarbeit wird jedoch in jedem Konzept anders angewendet.

Zusammenfassung (Englisch)

The following thesis approaches the topic of mutism and addresses the issue of common features and differences of the therapy concepts KoMuT, DortMuT, SYMUT and Theraplay referring to the parameters design of construction of a relationship, therapy setting and parental work in the logopedic therapy of mutistic children.

This paper should serve as help for logopedics to ease the finding of a fitting therapy concept or for finding fitting parts of a certain concept. The method of choice for this thesis is literature research.

The conclusion which can be drawn from the parameter construction of a relationship is, that there are no major differences between the three mutism-specific concepts and the mutism-unspecific therapy concept. The parameter therapy setting shows no common features between the concepts. However, the parameter parental work reveals some fundamental commonalities in all four concepts. The kind of parental work is adopted differently in each concept.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.