Titelaufnahme

Titel
Die steuerliche Behandlung der Gewinnung von Bodenschätzen
Weitere Titel
Tax Treatment of Natural Resources Extraction
AutorInnenCenger, Elisabeth
GutachterApfelthaler, Gerda
Erschienen2017
Datum der AbgabeJuni 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Bodenschätze / Absetzung für Substanzverringerung / Anschaffungskosten / Teilwert
Schlagwörter (EN)natural resources / depletion / initial costs / going-concern value
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit ausgewählten ertragsteuerlichen Aspekten bei der Gewinnung von Bodenschätzen. Das Wirtschaftsgut „Bodenschatz“ weist insofern Besonderheiten auf, weil sich die tatsächliche Menge und die Qualität des Vorkommens nur durch Schätzung ermitteln lässt und erst im Laufe des Abbaus eine genauere Einsicht möglich ist. Dies führt vor allem zu Fragestellungen zur Bewertung der Anschaffungskosten bzw des Teilwerts. Weitere Schwerpunkte der Arbeit umfassen die Themen, ab wann Bodenschätze als selbständige Wirtschaftsgüter existieren, welcher Vermögensart sie zuzuordnen sind und unter welche Einkunftsarten der Abbau zu subsumieren ist. Ferner erfolgt eine Darstellung der für Bodenschätze besonderen Form der Abschreibung, der Absetzung für Substanzverringerung. Ergänzend wird noch die steuerliche Beurteilung der Veräußerung eines Vorkommens erläutert. Die abschließende Betrachtung zur Feststellung von Einkünften dient dazu, die verfahrensrechtlichen und steuerlichen Konsequenzen aufzuzeigen, die der häufige Fall einer Nutzungsüberlassung eines Bodenschatzes durch im Eigentum von bäuerlichen Besitzgemeinschaften stehenden Substanzvorkommen an fremde Dritte, mit sich bringt.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with selected income tax issues in the mining of natural resources. The asset 'natural resources' has peculiar features because the actual quantity and the quality of the deposit can be determined just by estimation. Only while extracting the natural resources a more precise insight is possible. This leads above all to questions regarding the valuation of the initial costs or the going-concern value. Furthermore, the thesis focuses on the topics from when on natural resources exist as independent assets, the type of assets they belong to and under which types of income the mining can be subsumed. In addition, a description of a special form of depreciation, the depletion, is given. Also, the tax assessment of the sale of natural resources is explained. Finally, a view on the assessment of income serves to demonstrate the procedural and fiscal consequences of a frequent case: the transfer of natural resources by peasant property communities to third parties.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.