Titelaufnahme

Titel
Entwicklung, Konstruktion und Fertigungsplanung von individuellen Zahnimplantaten aus Zirconium - Oxid
Weitere Titel
Development, construction and production scheduling of individual dental implants made out of Zirconia
VerfasserKlamert, Victor
Betreuer / BetreuerinMatzner, Andreas
Erschienen2013
Datum der AbgabeFebruar 2013
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Abutment / Catia / Computertomograph / Dicom / Gingiva / Implantat / Individuell / Invesalius / Kieferknochen / Krone / Noppen / Oberfläche / Titan / Verankerung / Zahnwurzel / Zircon
Schlagwörter (EN)Abutment / Catia / Computer tomograph / Dicom / Gingiva / Implant / Individual / Invesalius / Jawbone / Tooth crown / Burling / Surface / Titan / Anchor / Tooth root / Zirconia
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Das Ziel der Arbeit war eine Studie zur Entwicklung von individuellen Sofortimplantaten aus Zirconium-Oxid, sowie die Dokumentation der technisch möglichen Umsetzbarkeit des Projekts als auch dessen Realisierung in der Dental-Implantologie.

Zu Beginn wurden Vor- und Nachteile der sich momentan auf dem Markt befindlichen Produkte diskutiert und als Basis für die Anforderungen an das neue Produkt herangezogen. Ausgehend von diesen Erkenntnissen wurde ein neues Implantat entwickelt und konstruiert, sowie ein geeignetes Verankerungssystem diskutiert, geplant, umgesetzt und anhand erster Ergebnisse von Praxistests auf die Machbarkeit geprüft.

Anschließend an die Produktentwicklung wurde die komplette Prozesskette etabliert, von der Planung bis hin zur Sterilisation und Vertrieb.

Zusammenfassung (Englisch)

The Result of this document was a study attending the development of an individual and immediate dental implant made out of Zirconia, the technical practicability applying the whole project and it´s implementation applying the dental implantology. The requirements were adopted from the comparison of different types of existing implants. Based on this comparison, a new implant and a proper anchorage system was designed and constructed. The first implants were defined and tested. Following the product development, the complete process was planned and upgraded.