Titelaufnahme

Titel
Shared Service Center als Maßnahme zur Strategischen Zielerreichung
Weitere Titel
Shared service centers as a means of strategic objective achievement
AutorInnenWutte, Alfred
GutachterKodydek, Georg ; Hochreiter, Ronald
Erschienen2014
Datum der AbgabeJuni 2014
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Bundesministerium für Finanzen / Shared Service Center / Strategie / Strategiepapier / Strategisches Management / Strategische Ziele
Schlagwörter (EN)Federal Ministriy of Finance / shared service center / strategy / strategy paper / strategic management / strategic objective
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, welchen Einfluss Shared Services auf die Arbeitsprozesse in der öffentlichen Verwaltung haben. Unter „Shared Services“ wird in dieser Arbeit die Bündelung gleichartiger Dienstleistungsprozesse in einen selbständigen Verwaltungsbereich, einem sogenannten Shared Service Center verstanden, der zur Unterstützung mehrerer Organisationseinheiten dient, mit der Absicht, den Ressourceneinsatz in der öffentlichen Verwaltung zu optimieren. (http://www.brainguide.com/upload/publication/a3/lc10/30931776548b5c6546152f376510433f_1311535239.pdf)

Mit der vorliegenden Arbeit soll weiters die Frage beantwortet werden, welchen Nutzen diese Bündelung von Supportfunktionen im Sinne eines Shared Service im öffentlichen Dienst hat und ob dadurch die strategische Zielsetzung „Serviceorientierung und effiziente Organisation“ des BMF erreicht wird.

Dazu wurden anfangs mittels Literaturrecherche alle relevanten Begriffe, wie „Shared Service Center“, „Strategie“ oder „Strategische Ziele“ näher definiert und deren Einordnung im Kontext des strategischen Managements beschrieben. Anhand eines Praxisbeispiels werden die aktuelle Strategie des BMF sowie eine daraus abgeleitete strategische Zielsetzung dargestellt und schließlich ein Shared Service Center im öffentlichen Dienst in seinen Grundzügen näher beschrieben. Darauf aufbauend wurden Interviews mit Personen aus der öffentlichen Verwaltung zum Thema Shared Service Center geführt um eine Brücke zur Praxis zu bauen und einen Auszug aus der Realität wiederzugeben.

Aus den Ergebnissen der einzelnen Interviews ließen sich schließlich Erkenntnisse sowie Vor– und Nachteile eines Shared Service Centers ableiten, die letztendlich zu dem Schluss führten, welchen bedeutenden Einfluss Shared Service Center auf die Arbeitsprozesse in der öffentlichen Verwaltung haben.

Abschließend werden noch Verbesserungspotenziale aufgezeigt sowie eine weitere Vorgehensweise mit den aus den Interviews gewonnenen Ergebnissen festgelegt.

Zusammenfassung (Englisch)

The purpose of this thesis is to investigate the influence of shared services on the working processes in the public administration. "Shared services" means in this work to cluster similar service processes into an autonomous administrative department, the so called shared service center, that support multiple organizational units with the intention to optimize the input of resources in the public administration. (http://www.brainguide.com/upload/publication/a3/lc10/30931776548b5c6546152f376510433f_1311535239.pdf)

This work should also answer the question what benefit that kind of clustering of service processes in the sense of a shared service center brings to the public administration and whether the strategic objective "service orientation and effective organization" of the BMF could be achieved.

In the first part, results of a literature search that defines all relevant terms, particularly “shared service center“, strategy”, or “strategic objectives” as well as the classification of these terms within the context of strategic management are presented.

By using a practical example, the actual strategy of the BMF as well as the derived strategic objectives are presented and finally one shared service center of the public service is shown in its main features in more detail.

Based on this knowledge, interviews about shared service center were conducted with selected individuals from the public administration, with the intention to give an excerpt from reality.

The results of the interviews show the advantages and disadvantages of shared service center from the perspective of the respondents as well as the contribution of shared service center to the strategic objective achievement.

In conclusion, the thesis argues that there is a considerable influence of shared service center on the working processes in the public administration.

Finally, potential improvements as well as a further approach of using the results gained from the interviews are still demonstrated.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.