Titelaufnahme

Titel
Marktanforderungsanalyse von hydraulischen Anwendungen für Schienenfahrzeuge
Weitere Titel
market requirement analysis of hydraulic applications for rail vehicles
AutorInnenKapeller, Mathias Gebhard
GutachterUnterweger, Udo
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuli 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Aktuator / Auswertung / Befragung / Dämpfer / Elektrohydraulischer Aktuator / Fahrkomfort / Fragebogen / Fragen / Hydraulik / Infrastruktur / Liebherr / Marktforschung / Schienenverkehr / Untersuchung / Verschleiß
Schlagwörter (EN)actuator / analysis / survey / damper / electrohydraulic actuator / ride comfort / questionnaire / question / infrastructure / Liebherr / market research / rail traffic / examination / wearing
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Bachelorarbeit beschäftigt sich mit dem Thema einer Marktanforderungsanalyse von hydraulischen Anwendungen im Schienenverkehrsbereich. Unterstützt wird diese Arbeit vom Unternehmen Liebherr Transportation Systems in Korneuburg. Das Ziel dieser Arbeit ist es, mit den gewonnen Informationen, die aktuellen, relativ neu am Markt befindlichen Produkte des Unternehmens zu verbessern und weiterzuentwickeln, bzw. die Nachfrage und genauen Anforderungen der Kunden besser zu verstehen.

Die Daten für diese Forschungsfrage wurden mit Hilfe eines Fragebogens ermittelt. Hintergrundinformationen und der genaue Aufbau einer Befragung werden erklärt. Mit der anschließenden Auswertung und genauen Analyse der Daten wird der IST Stand des Marktes dargestellt und aufgezeigt. Ein weiterer Schritt ist es, die gewonnenen Informationen so zu verknüpfen, dass daraus die Stärken und Schwächen im bestehenden Produktportfolio des Unternehmens aufgezeigt werden können. Dies dient in weiterer Folge als Grundlage für zukünftige Produktverbesserungen und Marketingentscheidungen.

Detaillierte Auswertungen der Fragen dienen dazu, Verknüpfungen auf die einzelnen Produkte herstellen zu können. Richtungsweisende erste Ergebnisse werden beschrieben und dargestellt. Der Mehrwert, der durch den Einsatz von elektrohydraulischen Aktuatoren erzielt werden kann, ist mit Hilfe eines konkreten Beispiels beschrieben. Zudem wird eine Verknüpfung zwischen Ideen von Produktverbesserungen und den ausgearbeiteten Ergebnissen der Befragung hergestellt.

Zusammenfassung (Englisch)

The topic of this bachelor thesis is to analyse the markets requirements of hydraulic applications for the rail-bound transportation sector. This bachelor thesis is supported by Liebherr Transportation Systems located in Korneuburg. The aim of this paper is to improve and develop the companies newest products, respectively to recognize the clients needs and requirements.The results for the research question were received through a questionnaire. Background informations and the detailed structure of the survey are (going to be) explained. The following evaluation of the received data illustrates the markets current state. A further step is to detect the strenghts and weaknesses of the companies product range based onthe prementioned evaluation. This analyse should be a basic concept for future product improvements and marketing strategies of the company. The detailed evaluation should help tofind out connections between the results and the companies products. Trend-setting results are described and illustrated. The benefit using electro-hydraulic actuators, is specifiedon the basis of a concrete example. Additionally the connection between the elaborated results and ideas for product improvements are clearliy represented