Titelaufnahme

Titel
Massenausgleichsysteme Dieselmotor - BMW Motoren GmbH Steyr : Benchmark und Konzeptanalyse von 3- und 4-Zylinder Dieselmotoren mit konstruktiv - technologischem Ausblick auf alternative Ausgleichswellensysteme am BMW 4-Zylinder Dieselmotor
Weitere Titel
Mass balance systems diesel engine - BMW Motoren GmbH Steyr Benchmark and concept analysis of 3- and 4-cylinder diesel engines with an constructive - technological view on alternative realizations of mass balance systems at the BMW 4-cylinder motor
VerfasserGraßmann, Christoph
GutachterUnterweger, Udo
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuli 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)3-Zylinder Dieselmotor / 4-Zyliner Dieselmotor / Massenausgleichsysteme / Ausgleichswellen / Hauptlagerdeckel / Konzeptvergleich / Benchmark / Gewicht / Add-On / Zahnräder / Entwicklung / Einlassseite / Auslassseite / Akustik und Vibration / Verdrehflankenspiel / Wärmeausdehnung / Höhenversatz / Kurbelgehäuse / Nadellager / BMW / Mercedes-Benz / VW / Volvo
Schlagwörter (EN)3-cylinder diesel engine / 4-Zyliner diesel engine / Balancer Systems / balancer shafts / Main bearing cap / concept Comparison / benchmark / weight / Add-On / gears / development / inlet side / outlet side / Acoustics and Vibration / backlash / thermal expansion / vertical offset / crankcase / needle roller bearings / BMW / Mercedes Benz / VW / Volvo
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Bachelorarbeit II liefert einen Überblick über die aktuell verwendeten Massenausgleichsysteme am Automobilmarkt und konzeptionell erarbeitete Möglichkeiten zur alternativen Realisierung des Massenausgleichs am BMW 4-Zylinder Dieselmotor. Das aktuelle Ausgleichwellenkonzept der BMW Motoren hat aufgrund der Wärmedehnung des Aluminiumkurbelgehäuses und des dadurch entstehenden erweiterten Verdrehflankenspiels der Zahnräder Komfortnachteile.

Auf Basis des durchgeführten Benchmarks von 3,- und 4-Zylinder Dieselmotoren und des detaillierten Konzeptvergleiches der Motoren werden anschließend verschiedene Ausgleichswellenkonzepte für den 4-Zylinder Dieselmotor konstruktiv erarbeitet und bewertet.

Die Ergebnisse der entwickelten Ausgleichskonzepte am 4-Zylinder Dieselmotor dienen als Basis für weitere detailliertere Ausarbeitungen der aussichtsreichen Variante seitens BMW.

In weiterer Zukunft ist das Ziel, einen Motorprototyp mit der aussichtsreichsten Variante des alternativen Massenausgleichskonzeptes zu realisieren.

Zusammenfassung (Englisch)

This bachelor thesis II provides a overview of the currently used mass balancing systems on the automotive market and conceptually developed possible options for alternative realizations of the mass balance system at the BMW 4-cylinder diesel engine.

The comfort problems of the current balance shaft concept of BMW engines is the thermal expansion of the aluminum crankcase and in succession the expanded backlash of the gears.

Based on the conducted benchmark analysis of 3-, and 4-cylinder diesel engines and the detailed concept comparing of the motors, different balance shaft concepts for the 4-cylinder diesel engine are further developed and evaluated.

The results of the constructed concepts on the 4-cylinder diesel engine used as a basis for more detailed elaboration on the part of BMW.

In the longer term, the target is to realize a prototype engine with the most promising variant of the alternative mass balance concept.