Titelaufnahme

Titel
Herstellung und Analyse von Werkzeugen zur Erforschung von Nucleophagy
Weitere Titel
Generation and analysis of tools to study nucleophagy
AutorInnenBernklau, Daniel
Erschienen2016
Datum der AbgabeSeptember 2016
SpracheEnglisch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)double tag / Lamin A/C / Lamin B / GABARAP / PML-RARA / p62 / shuttling / Leptomycin B / c646
Schlagwörter (EN)double tag / Lamin A/C / Lamin B / GABARAP / PML-RARA / p62 / shuttling / Leptomycin B / c646
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ein Teil der Arbeit dreht sich um die Herstellung eines tools zur Erforschung von nucleophagischen Vorgängen. Dabei werden doppelt getaggte Expressionvektoren verschiedener Proteine der Autophagy in Zelllinien eingebracht die diesen stabil integrieren und die Proteine durch Induktion mit Doxycyclin herstellen. Der Expressionsvektor umgeht das Problem des Signalquenching des GFP in saurem pH und macht Proteine selbst im Lysosom sichtbar. Der zweite Teil handelt von der Testung der Hypothese dass das shuttling des Proteins GABARAP abhängig von Acetylierung ist. Hier werden vorhandene Resultate mittels neuem experimentellem set-up überprüft.

Zusammenfassung (Englisch)

The first part of the thesis is about the production of a tool to study nucleophagic processes. In that double tagged expressionvectors of different proteins of autophagy are introduced into cell lines which stably integrate it and express the double tagged proteins via Doxycyclin induction. These expressionvectors avoid the problem of signalquenching of GFP in acidic pH and make proteins visible in the lysosom. The second part is about testing an existing hypothesis saying that shuttling of the protein GABARAP is dependent on acetylation. In this existing data is monitored with a new experimental set-up.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.