Bibliographic Metadata

Title
Feministische Mädchenarbeit als geschlechtsreflexive Praxis der Sozialen Arbeit
Additional Titles
Feminist Girl Work as a gender-reflective practice of Social Work
AuthorGerstbach, Mirjam
Thesis advisorLuimpöck, Sabrina
Published2017
Date of SubmissionMarch 2017
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Feministische Mädchenarbeit / Geschlechtsspezifische Sozialisation / Weiblichkeit / Geschlecht / Migration
Keywords (EN)Feminist Girl Work / gender-specific socialization / femininity / gender / migration
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Die folgende Arbeit befasst sich mit geschlechtsspezifischen Sozialisationsprozessen von Mädchen und Frauen. Sie stellt die daraus resultierenden Benachteiligungen und die generelle Bewertung von Weiblichkeit aus einem Eurozentrismus-kritischen Blick dar. Die feministische Mädchenarbeit wird als geschlechtsreflexive Praxis der Sozialen Arbeit beschrieben sowie deren Möglichkeiten, den durch geschlechtsspezifische Sozialisationsprozessen entstehenden Benachteiligungen, entgegenzuwirken aufgezeigt.

Abstract (English)

The following thesis „Feminist Girl Work as a gender-reflective practice of Social Work. With a special focus on the needs of girls and women out of socialization and the situation of girls with migration history” deals with processes of socialization of girls and women. It shows the resulting discriminations and the general assessment of femininity out of a Eurocentric-critical point of view. The thesis pictures the feminist girl work as a gender-reflective practice of social work and shows its possibilities of working against the discriminations that originate in the gender-specific socialisation.