Titelaufnahme

Titel
Die Belastungsfaktoren der Soldaten im Assistenzeinsatz 2015
Weitere Titel
The mental strain factors of soldiers during border protection deployment in 2015
VerfasserGlaser, Sascha
GutachterKirchner, Susanne ; Dahlvik, Julia
Erschienen2017
Datum der AbgabeJuni 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Assistenzeinsatz / Adaptives Verhalten / Belastung / Belastungsfaktor / Belastungsreaktion / Belastungssituation / Dysfunktionales Verhalten / Einsatz / Einsatzbelastung / Erhebung von Arbeitsbedingungen und -belastungen im sicherheitspolizeilichen Assistenzeinsatz / Flüchtlingskrise / Helpline Service / Heerespsychologischer Dienst / Individuelle Belastungsfaktoren / Migration / Militär / Österreichisches Bundesheer / Psychologie / Universelle Belastungsfaktoren
Schlagwörter (EN)Support of border protection / Adaptive behavior / Stress / Stress factor / Stress disorder / Stress situation / Dysfunctional behavior / Deployment / Stress factors during military deployment / Survey of working conditions and stress factors during support of border protection deployment / Refugee crisis / Helpline Service / Army Psychology Service / Individuell mental strains / Migration / Military / Austrian Armed Forces
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit den universalen und individuellen Belastungsfaktoren mit denen Soldaten/innen im Assistenzeinsatz von 2015 konfrontiert waren. Ziel ist es zunächst, den aktuellen Forschungsstand über allgemeine Belastungsfaktoren im Zuge eines militärischen Einsatzes darzustellen, um in weiterer Folge die individuellen Faktoren zu beleuchten, zu konkretisieren und schließlich analysieren zu können. Darüber hinaus wird die Lage in den Herkunftsländern, die zur Flüchtlingskrise in Österreich führte, am Beispiel von Afghanistan, Irak und Syrien erklärt. Die Aufarbeitung des Assistenzeinsatzes des österreichischen Bundesheeres soll letztlich das Bild vervollständigen und zum besseren Verständnis hinsichtlich erkannter Belastungsfaktoren beitragen. Am Ende werden die entsprechenden Belastungsfaktoren herausgefiltert, entsprechend aufgeschlüsselt, gegliedert und verglichen, um eine abschließende Analyse zu ermöglichen.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis is concerned with the universal and individual stress factors of Austrian Armed Forces soldiers deployed in support of border protection in 2015. The aim is to review the current state of research of stress factors in the course of a military deployment to subsequently be able to examine, to substantiate and finally to analyse individual stress factors. Furthermore the situation, which has led to the refugee crisis in Austria, in the countries of origin is explained in the thesis exemplified by Afghanistan, Iraq and Syria. The detailed analysis of the Austrian Armed Forces deployment ultimately completes the picture and contributes to a better understanding concerning recognized stress factors. At the end the relevant stress factors are identified, categorised and compared for the final analysis.