Titelaufnahme

Titel
Doppelte Haushaltsführung und Familienheimfahrten : Unter Beachtung der Sachbezüge und Familienwohnsitz im Ausland.
Weitere Titel
Double housekeeping and journeys back home to the Family home.
VerfasserPayer, Kerstin
GutachterKallina, Andreas
Erschienen2017
Datum der AbgabeJuni 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)doppelte Haushaltsführung / Entfernungspauschale / Expatriates / Familienheimfahrten / Familienwohnsitz / Pendlerpauschale / Sachbezug / Werbungskosten
Schlagwörter (EN)double housekeeping / travelling allowance / expatriates / joureneys back home to the family home / family home / commuter tax / specific benefits / tax allowable expenses
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich im Allgemeinen mit der doppelten Haushaltsführung und Familienheimfahrten eines Steuerpflichtigen. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Beurteilung der Abzugsfähigkeit der doppelten Haushaltsführung samt Familienheimfahrten sowie der Behandlung der in diesem Zusammenhang möglichen absetzbaren Aufwendungen. Diese Beurteilung erfolgt unter Berücksichtigung der Sachbezüge sowie Familienwohnsitz im Ausland. Des Weiteren wird eine Gegenüberstellung der doppelten Haushaltsführung und Familienheimfahrten mit dem deutschen Steuerrecht vorgenommen. Einen weiteren Punkt dieser Arbeit stellt die Expatriates-Regelung dar. Abschließend wird ein Thema der Bundesabgabenordung beschrieben. Dies behandelt die Wiederaufnahme eines Verfahrens im Abgabenrecht.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis generally deals with double housekeeping management and journeys back to the family home when a taxpayer maintains two households and a daily return is not reasonable. Special attention will be given to the evaluation of possible tax deductions and the treatment of deductible expenses in this context. This evaluation takes into account the specific benefits in kind and a possible family residence abroad to. Furthermore, a comparison between Austrian and German tax law concerning double household management and journeys back home to the family are made. A further focus of this thesis is the Expatriates regulation. Finally, a topic of the federal tax regulations is described. This deals with the resumption of a procedure in the tax law.