Titelaufnahme

Titel
Molekularbiologische Bestimmung des Genprofils der Granulosazelllinie KGN unter Einfluss gonadotroper Hormone
Weitere Titel
Molecular determination of the gene profile of the granulosa cell line KGN under the influence of gonadotropic hormones
VerfasserNischler, Ulrike
GutachterStefanik, Veronika
Erschienen2017
Datum der AbgabeJuni 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Granulosazellen / Granulosazelllinie KGN / Corpus luteum / Gonadotropine / Hormonstimulation / RNA / Genexpression / Proteinexpression / Apoptose-regulierende Gene / Stress-regulierende Gene
Schlagwörter (EN)granulosa cells / granulosa cell line KGN / Corpus luteum / gonadotropins / hormon stimulation / RNA / gene expression / protein expression / apoptosis-regulating genes / stress-regulating genes
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Wechsel der Genexpression, der in primären Granulosazellen nach der Einwirkung von hCG im Fall einer Befruchtung auftritt. Dazu wurde die Genexpression Apoptose- und Stress-regulierender Gene der Granulosazelllinie KGN unter dem Einfluss der gonadotropen Hormone FSH, hCG und Menopur untersucht. Die KGN-Zellen wurden kultiviert und stimuliert, anschließend die RNA isoliert, gemessen und in cDNA umgeschrieben und die Expression der ausgewählten Gene letztendlich in einer qPCR analysiert, wobei nicht-stimulierte Zellen als Kontrolle dienten. Die Resultate zeigten, dass alle getesteten Gene in den KGN-Zellen exprimiert wurden, jedoch konnten, außer bei HIF1A, das eine vermehrte Genexpression bei hCG und FSH aufwies und bei TNFα, das eine verminderte Genexpression bei allen drei Hormonen zeigte, keine eindeutigen Expressionsveränderungen bei Bcl-2, Bax, Fas, HSP27 und LH/hCG Rezeptor zwischen Kontrollzellen und hormonstimulierten Zellen beobachtet werden. Das bedeutet, dass in hormonstimulierten Zellen weniger TNFα exprimiert wird als in den Kontrollzellen und dadurch die Annahme besteht, dass die pro-apoptotischen Auswirkungen von TNFα durch Gonadotropine gesenkt werden.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the change of gene expression in primary granulosa cells after the physiological effect of hCG in case of a fertilization. For this purpose, we analyzed the gene expression of apoptosis and stress related genes in the granulosa cell line KGN that is under the influence of gonadotropic hormones FSH, hCG and Menopur. We cultured and stimulated the cells, isolated RNA, measured the concentration, and transcribed it into cDNA to analyze the selected genes in a qPCR compared to non-stimulated cells. Results show that KGN-cells express all tested genes. HIF1A indicates a higher gene expression forced by hCG and FSH. TNFα shows a lower gene expression under the impact of gonadotropic hormones. There were no explicit changes in Bcl-2, Bax, Fas, HSP27 and LH/hCG receptor gene expression. In conclusion, this means that hormone-stimulated KGN cells express less TNFα than control cells assuming that the pro-apoptotic effects of TNFα are on the decrease because of gonadotropins.