Titelaufnahme

Titel
Automatisierung in der Klinischen Chemie: Analysemethoden und Technische Geräte
Weitere Titel
Automation in Clinical Chemistry: Analysis Methods and Technical Equipment
VerfasserTaucher, Oliver
GutachterMilosavljevic, Dejan ; Pogatscher, Jörg
Erschienen2017
Datum der AbgabeMärz 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Automatisierung / Chromatographie / Elektrochemie / Elektrophorese / Immunchemie / Klinische Chemie / Photometrie
Schlagwörter (EN)Automation / Chromatography / Clinical Chemistry / Electrochemistry / Electrophoresis / Immunochemistry / Photometry
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die moderne klinische Chemie ist von einem hohen Grad der Mechanisierung geprägt. Nahezu alle Schritte des analytischen Prozesses können heute automatisiert werden. Die vorliegende Arbeit befasst sich in Form einer Literaturrecherche mit den Methoden der automatisierten Analyse und deren Umsetzung im Labor. Der Schwerpunkt liegt auf der Betrachtung der möglichen Analyseverfahren in mechanisierten Systemen und des Aufbaus sowie der Funktion ihrer Komponenten. Zu diesem Zweck werden die wichtigsten photometrischen, elektrochemischen, elektrophoretischen, chromatographischen und immunologischen Verfahren und ihre technische Realisierung genauer beleuchtet. Zudem gibt ein geschichtlicher Exkurs einen Einblick in die Entwicklung der Laborautomatisierung im Laufe der letzten 150 Jahre.

Zusammenfassung (Englisch)

Modern clinical chemistry is characterized by a high degree of mechanization. Today, virtually all steps of the analytical process may be automated. This thesis is a literature research on the forms of automated analysis and their implementation in laboratories. It focuses on possible mechanized analysis methods and the design configuration as well as the function of their components. For this purpose, the principal photometric, electrochemical, electrophoretic, chromatographic, and immunological procedures and their technical realization are examined in detail. A historical excursion provides an insight into the development of laboratory automation over the last 150 years.