Titelaufnahme

Titel
Pflegemaßnahmen und Nebenwirkungsmanagement während der onkologischen Therapie bei PatientInnen mit einem Kolonkarzinom
Weitere Titel
Care measures and side effect management during the oncologic therapy of patients with coloncarcinom
VerfasserPlanyavsky, Denise
Betreuer / BetreuerinKurt, Cigdem
Erschienen2017
Datum der AbgabeJuni 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)onkologische Nebenwirkungen & Pflege / Pflege & Nebenwirkungen / Kolonkarzinom & Pflege / Nebenwirkungsmanagement in der Onkologie / Strahlentherapie & Pflege / Pflege & Chemotherapie / Beratung & Pflege & Karzinom / Rolle der Pflege in der Onkologie / Beratung in der Onkologie / Beratung in der Pflege / Aufgaben der Pflege im Nebenwirkungsmanagement
Schlagwörter (EN)Nursing & oncological therapy / Oncology & Nursing / oncological side effects & nursing / radiotherapy & nursing / chemotherapy & nursing / chemotherapy & side effects / radiotherapy & side effects / consultation & cancer& nursing / side effect management & nursing
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Nebenwirkungsmanagement während der onkologischen Therapie bei KolonkarzinompatientInnen und belichtet auch die Rolle der Pflege in diesem Setting. Besonderes Augenmerk wird auf die pflegerischen Kompetenzen, die Therapiearten und die pflegerisch relevanten Nebenwirkungen in Bezug auf die Behandlung gelegt. In dieser Hinsicht hat sich herauskristallisiert, dass sich die Kompetenzen der Pflege in mehrere Gruppen aufteilen lassen und auch in diesen Aufteilungen, ihre Fähigkeiten sehr spezifisch sind. Trotz der fortschreitenden Verbesserung der Tumortherapie ist ein Auftreten von Nebenwirkungen und Komplikationen allgegenwärtig daher stellen diese eine hohe Relevanz für den gehobenen Dienst dar. Durch das Heranziehen von Fachliteratur und dem Vergleichen dieser wurden diese Aspekte bearbeitet und ausformuliert und zu einer Schlussfolgerung ausgewertet. Ein hohes Maß an Wissen, fachlichen Fertigkeiten und sozialem Fingerspitzengefühl werden in den Kompetenzbereich der onkologischen Pflege miteingeschlossen und vorausgesetzt. Das Verfügen von einem gewissen Knowhow über Erstmanifestationen einer Nebenwirkung und deren Behandlungsstrategie wird in der Onkologie zu den täglichen Herausforderungen gezählt.

Zusammenfassung (Englisch)

This work deals with the management of side effects during oncologic therapy with colorectal cancer patients and also investigates the role of nurses in this setting. Special attention will be given to nursing competences, the sorts of therapy and the nurture relevant side effects regarding treatment. In this aspect, it has turned out that the competences of nurses are divided into several groups. Also within these divisions, the abilities, beeing dealt with in the summary, are very specific. In spite of the progressive improvement of the therapy, an occurrence of side effects and complications are omnipresent. Therefore these are a high relevance for the upscale service. By the elaboration of technical literature and their comparison, these aspects have been worked out, formulated and evaluated to a conclusion. Knowledge, professional skills, and the sense of social sensitivity are included in the field of competence of oncologic care. Know-how about the first manifestations of a side effect and its strategy treatment is one of the daily challenges in the oncology.