Titelaufnahme

Titel
Vitamin D Gabe als mögliche Präventionsmaßnahme gegen Brustkrebs
Weitere Titel
Vitamin D display as possible preventive measure against breast cancer
VerfasserGaisbauer, Christina
GutachterAiglesberger, Michael
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuli 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)25(OH)D Konzentration / Brustkrebs / Risiko / Prävention
Schlagwörter (EN)25(OH)D level / breast cancer / risk / prevention
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Abstrakt

Hintergrund: Epidemiologische Studien zeigten eine niedrigere Brustkrebsinzidenz in Gebieten mit höherer UV Strahlung. Hohe 25(OH)D Konzentrationen werden demnach mit einem verminderten Brustkrebsrisiko assoziiert. Ergebnisse von bisher durchgeführten Studien sind jedoch nicht eindeutig.

Ziel: Ziel dieser Bachelorarbeit ist es aufzuzeigen, in welchem Maße ein höherer Vitamin D Spiegel das Brustkrebsrisiko verringert.

Methode: In den Datenbanken Medline via PubMed, CINAHL (Cumulative index to nursing and allied health literature) und in Academic Search Elite wurde eine Literraturrecherche im Zeitraum von Februar bis Juni 2016 durchgeführt. Insgesamt wurden sieben Studien für diese Forschungsarbeit selektiert.

Ergebnis: Eine höhere 25(OH)D Konzentration wurde in sechs Studien mit einer Verminderung des Brustkrebsrisikos assoziiert. In einer Studie wurde kein Zusammenhang festgestellt.

Schlussfolgerung: Um den Einfluss der 25(OH)D Konzentration auf das Brustkrebsrisiko besser darzulegen, bedarf es weiteren Studien mit experimentellem Studiendesign. Eine Empfehlung für die Praxis kann demnach aufgrund mangelnder RCT´s noch nicht gegeben werden.

Zusammenfassung (Englisch)

Abstract

Background: Epidemiological studies have shown a lower breast cancer incidence in higher latitude. Therefore, high 25(OH)D is associated with a reduction of breast cancer risk. However, study results have been inconclusive.

Aim: The aim of this bachelor thesis is to ascertain the association between high vitamin D concentrations and the risk of breast cancer.

Method: A literature search was performed from February till June 2016 in Medline via PubMed, CINAHL (Cumulative index to nursing and allied health literature) and in Academic Search Elite. Overall seven studies were included.

Results: Six Studies showed a reduction in breast cancer risk in higher categories of serum 25(OH)D level. One study didn´t support an association between 25(OH)D level and the risk of breast cancer.

Conclusion: To evaluate the protective effect of vitamin D against breast cancer, some randomized controlled trials are needed. According to that no recommendation for practise can´t be given yet.