Titelaufnahme

Titel
Thermische Verbrennungen
Weitere Titel
Thermal burns
VerfasserFurthner, Lisa
GutachterWeh, Birgit
Erschienen2017
Datum der AbgabeJuni 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Verbrennungen / Verbrennungskrankheit / Schmerzmanagement / Narbenmanagement / Wundmanagement
Schlagwörter (EN)burns / burn injury / pain management / scar management / wound management
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Einleitung: Die Pflege von Patienten und Patientinnen mit Brandverletzungen erfordert eine komplexe Wundversorgung, aufwändige Verbände, eine Infusionstherapie, adäquate Ernährung, Schmerztherapie und psychosoziale Betreuung. Die Zusammenarbeit im interdisziplinären Bereich ist unerlässlich, denn die Kooperation trägt dazu bei, dass Verbrennungsopfer langsam den Weg ins Leben zurückfinden.

Ziel der Untersuchung: Mittels gezielter Literaturrecherche werden Informationen zum Thema Verbrennungen gesammelt und somit die ausgewählten Forschungsfragen bearbeitet und beantwortet.

Methodik: Die vorliegende Arbeit wurde auf Basis einer systematischen Literaturrecherche verfasst. Das verwendete Format ist das EMED-Format, welches die Abschnitte Einleitung, Methodik, Ergebnis und Diskussion beinhaltet.

Ergebnisse: Die Ergebnisse weisen eine Vielfalt an möglichen Maßnahmen bezüglich Verbrennungen und Narben, die durch den Beruf der Gesundheits- und Krankenpflege ausgeübt werden können.

Schlussfolgerungen: Die Qualität der Rehabilitation des Patienten/ der Patientin hängt maßgeblich von der Arbeit des multidisziplinellen Verbrennungsteams ab, in welchem die Pflegeperson eine große Rolle spielt.

Zusammenfassung (Englisch)

Introduction: The care of patients with burn injuries requires complex wound care, complex dressings, infusion therapy, adequate nutrition, pain therapy and psychosocial care. The nterdisciplinary cooperation is indispensable, because the cooperation helps to ensure that burn victims are slowly finding the way back to life.

Aim of the study: Information on the subject of burns is collected by literature research and the selected research questions are processed and answered.

Methods: This paper was written based on a systematic literature review.. The format used is the EMED format, which contains the sections Introduction, Methods, Results and Discussion.

Results: The results show a variety of options for burn and scar care, which can be exercised by exercised by healthcare professionals.

Conclusion: The quality of the rehabilitation of the patient depends largely on the work of the multidisciplinary burn team in which healthcare professionals are very important.