Titelaufnahme

Titel
Akupressur als zusätzliche physiotherapeutische Behandlungsmethode bei Patienten und Patientinnen mit unspezifischen lumbalen Rückenschmerzen
Weitere Titel
Acupressure as an additional physiotherapeutic treatment in patients with unspecific lumbar back pain
VerfasserDallinger, David
Betreuer / BetreuerinBucher, Harriet
Erschienen2017
Datum der AbgabeFebruar 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

In dieser Bachelorarbeit 1 wird das Thema des unspezifischen lumbalen Rückenschmerzes, behandelt durch die komplementärmedizinische Behandlungstechnik Akupressur, erörtert. Da diese Arbeit die Grundlage der Bachelorarbeit 2 darstellt, kann sie als eine Art Einführung betrachtet werden. Grundsätzlich ist diese Arbeit in vier Hauptkapitel gegliedert, nämlich die Einleitung, die Definition und Erklärung zentraler Begriffe, die angewandte Methodik, wie auch die Zusammenfassung des aktuellen Wissensstandes.

In der Einleitung werden sowohl der Problemaufriss des Krankheitsbildes des lumbalen Rückenschmerzes, die daraus resultierende physiotherapeutische Relevanz, sowie die zentrale Fragestellung mitsamt den zugehörigen Unterfragen beschrieben. Zusätzlich werden die für diese Arbeit geltenden Ziele, wie auch Nicht-Ziele klar definiert.

Im zweiten Teil, der angewandten Methodik, wird beschrieben, in welcher Art und Weise diese Bachelorarbeit verfasst wurde. Die verwendeten Suchbegriffe, sowie Ein- und Ausschlusskriterien werden festgelegt, um das Themenfeld klar einzugrenzen.

Im dritten Teil, den Definitionen und Erklärungen der zentralen Begriffe, wird Schritt für Schritt an die Materie der Komplementärmedizin herangeführt. Dieses Kapitel dient ausschließlich dazu, die für die Bachelorarbeit 2 essentiellen Fachbegriffe, sowie deren Zusammengehörigkeit, zu kennen und zu verstehen, da das Verständnis der Zusammenhänge eine absolute Notwendigkeit ist, um die zentrale Forschungsfrage sowie die Unterfragen beantworten zu können.

Im vierten Teil wird das bisher erlangte Wissen, anhand recherchierter wissenschaftlicher Studien, kurz zusammengefasst, um einen Einblick in die Thematik der Bachelorarbeit 2, in der besonders auf die Erläuterung des derzeitigen Wissensstandes eingegangen werden soll, zu liefern.

Zuletzt soll noch ein Ausblick auf die Bachelorarbeit 2 geliefert werden, indem der Zeitplan zur Fertigstellung, das vorläufige Inhalts- sowie Literaturverzeichnis beschrieben werden.