Titelaufnahme

Titel
Entwicklung und Konstruktion eines Lenksystems
Weitere Titel
Development and design of a steering system
VerfasserPahr, Noel
GutachterKlamert, Victor
Erschienen2017
Datum der AbgabeFebruar 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Umlenkgetriebe / Formula Student Austria / Einflussfaktoren / Konstruktion
Schlagwörter (EN)Deflection gearbox / Formula Student Austria / Influence factors / Construction
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung und Konstruktion eines 90° Umlenkgetriebes. Dieses soll ein Gelenk ersetzen, welches das Verbindungselement zwischen der Lenkradwelle und dem Lenkgetriebe im Rennwagen des Os.Car.Racingteams darstellt, an der das neue Umlenkgetriebe eingebaut werden soll. Ein wichtiges Anliegen bei dem Projekt ist es ein möglichst leichtes und vor allem kompaktes Umlenkgetriebe zu entwickeln. Es soll nach Möglichkeit eine unkomplizierte Verbindung zum Lenksystem meines Projektpartners Patrick Pilz herzustellen werden. Im Zuge meiner Arbeit entstand ein 90 ° Kegelradgetriebe, welches den Rahmenbedingungen des Formular Student Regelkataloges entspricht. Es ist mit einer einfachen Passschraubenverbindung an der Eingangsseite, mit dem der Lenkradaufnehmung und an der Ausgangsseite mit einer zweifachen Passschraubenverbindung mit dem Lenksystem verbunden.

Zusammenfassung (Englisch)

This work deals with the development and construction of a 90 ° deflection gearbox. This is intended to replace a joint which represents the connecting element between the steering wheel shaft and the steering gear in the racing car of the Os.Car.Racing team, on which the new deflection gearing is to be installed. An important concern in the project was to develop a simple and, above all, compact reversing gearbox. Another aspect was to create an uncomplicated connection to the steering system of my project partner Patrick Pilz. In the course of my work, a 90 ° bevel gearbox was developed, which corresponds to the basic conditions of the form student rule catalog. It is connected to the steering system with a simple threaded bolt connection at the input side, with the steering wheel recess, and at the output side with a double-threaded bolt connection.