Bibliographic Metadata

Title
Koordination zwischen Generalplaner und der Baustelle
Additional Titles
Coordination between general planning and the construction site
AuthorChen, Kai Yi
Thesis advisorSchermann, Wilfried M.
Published2017
Date of SubmissionFebruary 2017
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Bauaufsicht / Baustelle / Baustellenkoordinator / Generalplanung / Generalunternehmer / Haftung / Mehrwert / Planungskoordinator / Prüfingenieur / Schnittstelle / Ziviltechniker
Keywords (EN)construction supervision / construction site / site coordinator / general planning / general contractor / liability / overvalue / planning coordinator / inspection engineer / interface / civil engineer
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Diese Bachelorarbeit beschäftigt sich mit der Koordination zwischen dem Generalplaner und der Baustelle. Es werden diverse Thematiken bezüglich der Generalplanung und der Koordination auf der Baustelle behandelt. Die Generalplanung ist eine relativ junge Erscheinung in der Baubranche. Aufgrund der steigenden Anforderungen und Komplexität der Bauvorhaben ist die Generalplanung optimal für den Bauherrn.

Die Wirtschaftlichkeit eines Bauprojektes hängt stark von der Planung und der Umsetzung ab.

Während der Planung und Umsetzung können viele Probleme auftreten, diese gilt es frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden. Dabei hilft die Generalplanung und versucht viele Schnittstellen zu minimieren. Weiters wird auch auf den Mehrwert und die Nachteile für die Beteiligten einer Generalplanung eingegangen, sowie die Honorierung zwischen den Vertragspartnern.

Bei der Umsetzung des Bauvorhabens sind besonders die Koordinationsfähigkeiten der Generalplanung gefragt. Ständige Änderungen die während der Bauphase auftreten, muss der Generalplaner einarbeiten und alle Beteiligten darüber informieren. Die Zusammenarbeit zwischen den Mitwirkenden ist besonders wichtig, um die Normen, Richtlinien und Gesetze, sowie die Ansprüche des Bauherrn zu erfüllen. Eine gute Harmonie zwischen den Beteiligten ist wesentlich.

Um die Richtigkeit all dieser Zusammenarbeit der Beteiligten zu gewährleisten, wird ein externer Prüfer beauftragt. Sie sind dazu verpflichtet bei planmäßigen Abweichungen während der Bauausführungsphase, diese Abweichungen der Behörde rechtzeitig zu melden.

Ebenfalls werden im Laufe dieser Arbeit die potentiellen bzw. häufigen Probleme, die zwischen der Generalplanung und der Baustelle auftreten, erläutert. Es wird besonders auf die Kommunikations- und Koordinationsprobleme eingegangen.

Um die Bachelorarbeit abzurunden werden eventuelle Verbesserungen bzw. Lösungen analysiert.

Abstract (English)

This thesis deals with the "coordination between general planning and the construction site". General planning is a relatively new phenomenon in the building sector and nowadays the building project is getting more complex and the requirements are increasing. Because of this, many problems can happen during the planning and construction work. Therefore, general planners are hired to avoid any possible issues and to relieve the building owner. For this reason, coordination between general planning and the construction site is extremely important, because the economy of the project may be dependent on this interface. It covers various topics related to the general planning and coordination at the construction site.

Throughout this thesis, there is also an explanation about the overvalue and the disadvantages for those involved in general planning, as well as the remuneration between the parties. During the construction phase of the project particular coordination skills of the general planning are required. If any construction changes occur, the general planner must incorporate these changes and inform all concerned about it. The cooperation between the parties is particularly important in order to meet the standards, guidelines and laws as well as the requirements of the owner.

To ensure the accuracy of all these stakeholders within this cooperation, an external auditor is appointed. This test engineers serve as a link between the owner, building contractors and the Authority. If there are any deviations during the building phase from the planning, the test engineer has to report these to an authority in time.

There is also an explanation about the potential problems between general planning and the construction site. It will particularly address the communication and coordination trouble. The thesis will conclude with possible improvements and solutions.