Titelaufnahme

Titel
Dosisaufbausättigung mittels simultan integriertem Boost bei der Bestrahlung der weiblichen Brust
Weitere Titel
Dose saturation with simultaneous integrated boost during irradiation of the female breast
AutorInnenHaller, Nina
GutachterRaith, Alexander
Erschienen2018
Datum der AbgabeJanuar 2018
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Brustkrebs / simultan integrierter Boost / Fraktionierungsschemata SIB / Bestrahlungstechnik SIB
Schlagwörter (EN)Breast cancer / simultaneous integrated Boost / fractionation schemes SIB / irradiation techniques SIB
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ziel der Arbeit

Das Ziel der vorliegenden Bachelorarbeit ist es, welche Bestrahlungstechniken und Fraktionierungsschemata für die Applizierung eines simultan integrierten Boost (SIB) angewendet werden.

Methode

Um passende Literatur für die standardisierten radioonkologischen Bestrahlungstechniken und Fraktionierungsschemata für die Applizierung eines SIB zu finden, wurde die Suche in den Bibliotheken der Fachhochschule Campus Wien sowie der medizinischen Universität Wien durchgeführt. Darüber hinaus wurden Online-Datenbanken wie „PubMed“, „Sciencedirect“ und „Springerlink“ verwendet. Um die Aktualität zu gewährleisten, dürfen die Studien nicht älter als sieben Jahre sein.

Ergebnisse

Aufgrund der Informationen aus den ausgearbeiteten Studien, kann ausgesagt werden, dass der simultan integrierte Boost mittels der Intensity Modulated Radiation Therapy (IMRT), der Three Dimensional Conformal Radiotherapy (3D-CRT), der Volumetric Modulated Arc Therapy (VMAT) und der Helical Tomotherapy (HT) durchgeführt werden kann. Die Applikation erfolgt meist in 28–30 Fraktionen.

Diskussion

Für die Anwendung eines SIB sind mögliche Bestrahlungstechniken die IMRT, die 3D-CRT, die VMAT und die HT. Mit allen Techniken wurden gute dosimetrische Ergebnisse erzielt. Eine weitere Applikationsform für einen SIB, ist die Anwendung von Hybrid-Techniken. In vier von fünf Studien wurde der SIB durchschnittlich mit 28 Fraktionen angewendet. In einer Studie wurden für die Applizierung der Dosis 30 Fraktionen verwendet.

Zusammenfassung (Englisch)

Aim oft the work

The aim of the present Bachelor thesis is to apply the irradiation techniques and fractionation schemes for the application of a simultaneous integrated boost (SIB).

Method

In order to find suitable literature for the standardized radiooncological irradiation techniques and fractionation schemes for the application of a SIB, the search was carried out in the libraries of the campus of Vienna and the medical university of Vienna. In addition, online databases such as "PubMed", "Sciencedirect" and "Springerlink" were used. To ensure timeliness, studies should not be older than seven years.

Results

Based on the information obtained from the studies, it can be said that the simultaneous integrated boost is performed by means of Intensity Modulated Radiation Therapy (IMRT), Three-Dimensional Conformal Radiotherapy (3D-CRT), Volumetric Modulated Arc Therapy (VMAT) and Helical Tomotherapy (HT). The application is usually carried out in 28 to 30 fractions.