Titelaufnahme

Titel
Einhaltung der Sicherheitsanforderungen bei Group Messaging auf mobilen Instant-Messengern
Weitere Titel
The Compliance with the Security Requirements at Group Messaging on Mobile Instant Messengers
AutorInnenKolarova, Eva
GutachterStezenbach, David
Erschienen2017
Datum der AbgabeApril 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Secure Group Messaging / Secure Instant Messaging / Mobile Messenger / WhatsApp / Viber / GroupMe
Schlagwörter (EN)Secure Group Messaging / Secure Instant Messaging / Mobile Messenger / WhatsApp / Viber / GroupMe
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit bildet eine Übersicht über die Sicherheit von Group Messaging. Zuerst werden die Begrifflichkeiten des Messagings erklärt und auf die Unterschiede zwischen One-To-One-Messaging und Group Messaging eingegangen.

Der Fokus wird in weiterer Folge auf die Sicherheitsaspekte gelenkt, die für eine sichere Verbindung, Übermittlung und das Empfangen von Nachrichten notwendig sind. Es folgt eine Auswertung relevanter Applikationen im Rahmen der Funktionalität und der Sicherheitsaspekte. Im darauffolgenden praktischen Teil werden drei unterschiedliche Applikationen auf ihren Group Messaging Aspekt untersucht, mit Fokus auf die Sicherheitsanforderungen und Datensicherheit.

Hierbei sollen vor allem folgende Fragen geklärt werden:

Auf welche Informationen hat die Applikation Zugriff

Wie entsteht und erlischt eine Mitgliedschaft in der Gruppe

Wie funktioniert der Nachrichtenaustausch im Rahmen der Gruppe, und welche Rechte haben ehemaligen Mitglieder

Verwendet der Messenger eine Verschlüsselung für die Übersendung der Nachrichten

Die Auswertung der Ergebnisse wird zeigen, dass eine absolute Sicherheit bei keiner der Applikationen gewährleistet werden kann, jedoch einige der Applikationen für den Benutzer adäquate Sicherheitsstandard erfüllen.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis provides with an overview about the security of group messaging. First, the terms of messaging are defined and it is distinguished between one-to-one messaging and group messaging. Subsequently, the focus turns to security issues which are neccessary for a secure connection, transmission and reception of messages. Then there are relevant applications evaluated for their functionalities and security issues. The ensuing practical part examines three different applications for their group messaging issues, focused on the security requirements and data security.

Hereby, following questions shall get answered:

To which information does the application have access

How does the membership in the group occur and expire

How does the message transmission within the group work and which rights do the former members have

Does the messenger use an encryption for transmitting messages

The analysis of the results shows that no tested application guarantees absolute security but some applications can reach an adequate security level.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.