Titelaufnahme

Titel
Neurodermitis, wenn die Haut zum Feind wird
Weitere Titel
Atopic dermatitis, when your skin turns against you
AutorInnenKlaffenböck, Vera
GutachterLilgenau, Anneliese
Erschienen2017
Datum der AbgabeJuli 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Neurodermitis / chronische Hauterkrankungen / Neurodermitis behandeln / Hautpflege bei Neurodermitis / Neurodermitis bei Kindern / Psychologische Betreuung von Kindern mit einer chronischen Hauterkrankung
Schlagwörter (EN)Atopic dermatitis / chronic skin diseases / skincare atopic dermatitis / atopic dermatitis children
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Neurodermitis ist die am häufigsten vorkommende chronische Hauterkrankung, welche vor allem im Kindesalter auftritt.Die Krankheit verläuft in Schüben unterschiedlicher Dauer und Schwere und geht mit starkem Juckreiz und entzündlichen Herden einher.

Die Krankheit erweist sich aufgrund von unterschiedlichen, teilweise unerforschten Krankheitsursachen als sehr komplex und kann eine enorme Herausforderung für Patienten/Patientinnen darstellen. Aber wie erleben Kinder eigentlich diese Erkrankung und welche Belastungen können auf sie und ihre Familie zukommen? Wie können sie die Krankheit bewältigen und welchen Teil kann die Pflege dazu leisten?

Diese vorliegende wissenschaftliche Arbeit versucht Antworten auf diese Fragen zu liefern. Ziel ist es herauszufinden, wie Betroffene Neurodermitis erleben und welche Auswirkungen die Erkrankung auf die Lebensqualität hat. Welche Rolle die Pflege in der Bewältigung der Erkrankung spielt und welchen Beitrag sie zur Steigerung des Wohlbefindens des Patienten/der Patientin leisten kann, wird in dieser Arbeit versucht, näher zu beschreiben.

Zusammenfassung (Englisch)

Atopic dermatitis is the most common chronic disease of the skin, which mainly appears in the childhood.

The disease typically occurs in recurrent attacks of various duration and seriousness and is connected with strong itching and inflammation. Because of different, partly unexpected causes of disease it´s a very complex matter that represents an enormous challenge for the patients.

But how do children experience this disease and what amount of strain and pressure do their family have to cope with? How can the care team help children and their parents to face this disease?

This scientific thesis tries to edit these questions in order to figure out answers. The primary objective of this study is to find out how atopic dermatitis is experienced by the diseased and which impact it has on quality of life. What the care team can do, to support affected children and their families is explained in detail.