Bibliographic Metadata

Title
Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean - Gewalt gegenüber älteren Menschen in Pflegesituationen
Additional Titles
What we know is a drop, what we don't know is an ocean - Violent behaviour against elderly people in care and nursing situations
AuthorRadic, Andela
Thesis advisorDurchschlag, Daniela
Published2017
Date of SubmissionJuly 2017
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Gewalt in der Altenpflege / Altenpflege / Gewalt in der Pflege / Alter / Alter und Gewalt / Gewaltprävention / Gerontologische Pflege / Gerontologie / Geriatrie / Ethik in der Pflege / Ethische Aspekte in der Altenpflege
Keywords (EN)Violence against elderly people in care / elderly people / care of elderly people / elder abuse / elder abuse prevention / violence / victims of elder abuse / care giving
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Die vorliegende Literaturarbeit hat sich das Ziel gesetzt, Gewalt gegenüber älteren Menschen in Pflegesituationen transparenter darzustellen. Im ersten Teil wird auf die Entstehungsfaktoren, die verschiedensten Definitionen und die Risikofaktoren dieses Phänomens eingegangen. Der Hauptteil ist darauf ausgerichtet die weite Bandbreite der Gewaltarten zu beschreiben.

Das Hauptziel dieser Arbeit ist es präventive Maßnahmen und Auswirkungen bei den Betroffenen darzulegen. Ein weiteres Augenmerk liegt auf der bewussten Gestaltung der gerontologischen Pflege.

Gewalt gegenüber älteren Menschen hat erschreckende Auswirkungen und Folgen, welche sowohl soziale, emotionale als auch gesundheitsbezogene Faktoren des Lebens betreffen. Angesichts dessen sollte sich die Gesellschaft mit dieser Thematik in Zukunft offener befassen.

Abstract (English)

The aim of this report is to provide some clarification on the topic of elder abuse. The first part deals with the aspects of origination, the various definitions and the risk factors of this phenomenon. The main part describes the violent forms of abuse.

The focus of this work is to present preventive measures and the effects on the people involved. Another important feature is the deliberate creation of gerontological care.

Violence against elderly people has frightening effects and consequences concerning the social, emotional and health-related factors in life. With respect to this, society should address this issue more openly in the future.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 0 times.