Bibliographic Metadata

Title
Welche Präventivmaßnahmen können Pflegepersonen einer Intensivstation vor berufsspezifischen psychischen Erkrankungen bewahren?
Additional Titles
Specific Measures to Prevent ICU Nurses from Acquiring Occupational Mental Health Disorders
AuthorBrandl, Nina
Thesis advisorKostelnik, Elisabeth
Published2017
Date of SubmissionAugust 2017
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Psychische Belastungen / Präventionsmaßnahmen / Intensivpflegepersonen
Keywords (EN)mental illnesses / preventive measures / ICU nurses
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Psychische Erkrankungen wie beispielsweise Depression, Burnout oder Posttraumatische Belastungsstörungen sind weitverbreitete Probleme in Pflegeberufen und oft Ursache für lange Krankenstände. Besonders auf Intensivstationen ist die Belastung und das damit verbundene Risiko psychisch zu erkranken ernom hoch. Diese Arbeit hat sich das Ziel gesetzt, präventive Maßnahmen zu finden und diese auf ihre Effektivität zu überprüfen. Im theoretischen Teil wird auf den Dienstablauf einer Intensivstation und die damit verbundenen Belastungsfaktoren Bezug genommen. Weiters werden drei verschiedene psychische Erkrankungen kurz definiert und beschrieben. Der Hauptteil dieser Arbeit beschäftigt sich anschließend mit bereits erforschten Maßnahmen und Interventionen, die es ermöglichen sollen Pflegepersonal auf Intensivstationen vor den oben bereits angeführten psychischen Erkrankungen zu bewahren. Unterschiedliche Methoden wurden verglichen und auf ihre Effektivität an Hand von Studienergebnissen analysiert.

Abstract (English)

Mental illnesses such as depression, burnout or post-traumatic stress disorder are widespread problems in nursing care and often cause long-term sickness. Particularly in intensive care units, the burden and the associated risk are psychologically high. This work has the aim to find preventive measures and to check them for their effectiveness. In the theoretical section, reference is made to the service sequence of an intensive care unit and the associated stress factors. Three different mental illnesses are briefly defined and described. The main part of this work is then concerned with measures and interventions that have already been investigated, which should enable nurses to be maintained in intensive care units against the above mentioned mental illnesses. Different methods were compared and analyzed for their effectiveness regarding to study results.