Bibliographic Metadata

Title
Diätologie im PHC-Setting in Österreich - Möglichkeiten für Diätolog*innen in der Primärversorgung in Österreich
Additional Titles
Dietetics in Austrian PHC-Setting - Opportunities for Dietitians in Austria's Primary Health Care System
AuthorLixl, Sophie
Thesis advisorHofbauer, Andrea
Published2018
Date of SubmissionJanuary 2018
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Diätolog*innen / Diätologie / Gesundheitsberufe / Gesundheitssystem / Primärversorgung / Österreich
Keywords (EN)Dietitians / Dietetics / Health Professionals / Health Care System / Primary Health Care (PHC) / Austria
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Das Thema Primärversorgung in Österreich und die Eingliederung der Diätologie in diese Stufe der Gesundheitsversorgung ist Inhalt dieser Arbeit. Es wird einerseits der nationale Entwicklungsstand dieser Versorgungsstufe erfasst, andererseits werden die aktuellen und etwaigen neuen Rollen, Aufgaben und Möglichkeiten der Diätologie in diesem Setting herausgearbeitet.

Zur Stärkung der Primärversorgung in Österreich ist die grundlegende Basis auf gesetzlicher Ebene geschaffen. Für die Umsetzung ist das Konzept „Das Team rund um den Hausarzt“ erarbeitet (Auer, 2014) und die Errichtung von 75 Primärversorgungseinheiten bis ins Jahr 2021 vertraglich festgelegt (Bundes-Zielsteuerungskommission, 2017, S. 10).

Die Diätologie kann Bestandteil des multiprofessionellen Teams sein und wird nicht als Mitglied des Kernteams einer Primärversorgungseinheit definiert (Auer, 2014, S. 15). Aufgrund der nationalen Gesundheitsprobleme wie Übergewicht und Adipositas, Diabetes mellitus oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Baldaszti, 2017, S. 25–34) lässt sich der Bedarf an diätologischer Betreuung in der Primärversorgung in Österreich, in den Bereichen Prävention und Therapie, begründen.

Durch eine starke Positionierung des Berufes können sich Chancen und neue Aufgaben ergeben und der Beruf kann weiterentwickelt werden.

Abstract (English)

/

Stats
The PDF-Document has been downloaded 0 times.