Bibliographic Metadata

Title
Fructose im diätologischen Fokus : eine kritische Auseinandersetzung
Additional Titles
focussing on fructose in a dietary context a critical confrontation
AuthorDenti, Valentina
Thesis advisorRichter, Silvia
Published2018
Date of SubmissionFebruary 2018
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Fructose / DMT2 / Gicht / NAFL
Keywords (EN)fructose / DMT2 / gout / NAFLD
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Hintergrund: Einigen Studienergebnissen zufolge soll Fructose das Risiko für die Entstehung von verschiedenen Krankheiten erhöhen. Diese Bachelorarbeit behandelt die Auswirkung einer hohen beziehungsweise unkontrollierten Fructosezufuhr auf therapierbare Krankheiten der diätologischen Arbeit.

Ziel: Das Ziel dieser Arbeit ist es, anhand der aktuell vorliegenden Studien und Fachliteratur die folgende Forschungsfrage zu beantworten: „Inwieweit hat der erhöhte bzw. unkontrollierte Fructosekonsum der Bevölkerung, Auswirkungen auf therapierelevante Krankheiten der diätologischen Praxis?“

Methode: Das Thema wird unter Berücksichtigung des aktuellen Standes der Wissenschaft bearbeitet. Anhand von Studien aus medizinischen Datenbanken, Fachliteratur und Fachzeitschriften wird eine Literaturrecherche durchgeführt, welche kritisch ausgewertet, sowie übersichtlich und objektiv dargestellt wird.

Conclusio: Anhand der aktuell vorliegenden Studienlage, kann die Forschungsfrage nur eingeschränkt beantwortet werden. Bei DMT2 und NAFLD sind die Studienergebnisse kontrovers und der Verdacht eines negativen Einflusses der Fructose kann nicht bestätigt werden. Bei der Erkrankung Gicht ist die Studienlage signifikanter und deutet auf eine negative Auswirkung eines hohen Fructosekonsums hin.

Abstract (English)

-