Bibliographic Metadata

Title
Die Auswirkungen der Massage durch Physiotherapeutinnen/Physiotherapeuten im Vergleich zur Selbstmassage mit Faszienrollen auf die Regeneration im Kraftsport. Eine Erhebung des aktuellen Wissenstands.
Additional Titles
The effects of massage by physiotherapists compared to self-myofascial release with foamrollers on the regeneration in strength training. A survey of the current state of knowledge.
AuthorUrbanek, Bernhard
Thesis advisorSchnell, Daniela
Published2018
Date of SubmissionJune 2018
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Diese Arbeit beschreibt die grundlegenden Begriffe des Krafttrainings, erklärt den Aufbau und die Funktion von Faszien und informiert über die therapeutischen Techniken der Massage und der Self Myofascial Release. Weiters wurde ein Überblick über die Ursache von Delayed Onset Muscle Soreness und den Begriff der Regeneration gegeben.

Als nicht-empirische Forschungsarbeit wurden deutsche und englische Studien und Fachliteratur gesucht, die nach dem Jahr 2000 publiziert wurden. Dafür wurden die Online-Datenbanken BASE, Pedro, PubMed, CochraneLibrary, Semantic Scholar, ResearchGate und die Online-Kataloge des FH Campus Wien und der Büchereien Wien verwendet.

Obwohl die Selbstmassage mit Faszienrollen immer populärer wird, besteht weiterhin ein Mangel an Evidenz, der die Wirkung der SMR bestätigt (Healey et al., 2014).

Auch wird in zahlreichen Studien die Wirksamkeit der Massage kritisch betrachtet und weiterhin versucht neue wissenschaftliche Ergebnisse und Belege der Wirksamkeit zu erzielen (Curran et al., 2008).

Diese Arbeit bildet daher die Grundlage für die Bachelorarbeit 2, in der die Effekte der beiden Methoden Massage und SMR verglichen und einzelne Benefits gegenübergestellt werden sollen. Das Resultat der gesichteten wissenschaftlichen Evidenzen soll die zentralen Fragestellungen beantworten und relevante Informationen liefern, die Physiotherapeuten und Physiotherapeutinnen in der Praxis umsetzen können.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 0 times.