Titelaufnahme

Titel
Der Yo-Yo Intermittent Recovery Test als Assessment für die Vollständigkeit der Wirkung von Regeneration im leistungsorientierten Spielsport
Weitere Titel
The Yo-Yo Intermittent Recovery Test as an assessment for the completeness of the effect of regeneration in performance-oriented sports
AutorInnenWeber, Florian
GutachterSchnell, Daniela
Erschienen2018
Datum der AbgabeJuni 2018
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Yo-Yo Intermittent Recovery Test / Regenerationsmethoden / Muskelermüdung / Belastung / Spielsport / Erholung
Schlagwörter (EN)Yo-Yo Intermitttent Recovery Test / Regenerationsmethods / Msucle damage / Exercise / Game Sports / Recovery
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Regeneration hat im Spielsport eine große Bedeutung. Doch hierfür ist die Wahl der richtigen Methode eine schwierige Entscheidung. Gibt es für den Physiotherapeuten/ die Physiotherapeutin ein adäquates Assessment die Entscheidung leichter zu machen? Hierbei würde sich der Yo-Yo Intermittent Recovery Test anbieten. Studien haben sich mit der Validität, der Reliabilität und der Physiologie beschäftigt. Die Ergebnisse zeigen, dass der Test eine hohe Wertigkeit besitzt und eine starke Aussagekraft über die Regenerationsfähigkeit der Sportler/ Sportlerinnen. Somit wäre die theoretische Überlegung diese Möglichkeit auch zu nutzen die Regenerationsmethoden auf deren Wirksamkeit zu überprüfen und bestmöglich untereinander auch zu vergleichen. Zur genauen Abklärung wie weit dieser Test einsetzbar in diesem Rahmen ist, fehlt es noch an der Umsetzung bzw. an den Studien.

Zusammenfassung (Englisch)

Regeneration is very important in the game sport. But choosing the right method is a difficult decision. Is there an adequate assessment for the physiotherapist to make the decision easier? This would offer the Yo-Yo Intermittent Recovery Test. Studies have dealt with validity, reliability and physiology. The results show that the test has a high value and a strong statement about the regeneration ability of the athletes / athletes. Thus, the theoretical consideration of this possibility would also be to use the regeneration methods to check their effectiveness and compare best possible among themselves. To clarify exactly how far this test can be used in this context, it still lacks the implementation or the studies.