Titelaufnahme

Titel
Wenn Schmerzen zum Alltag werden - Schmerzmanagement bei chronischen Schmerzen
Weitere Titel
When Pain becomes Everyday Life - Pain Management of chronic Pain
AutorInnenGari, Jasmin
GutachterRadinger, Oliver
Erschienen2018
Datum der AbgabeJuni 2018
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Chronischer Schmerz / Lebensqualität bei chronischen Schmerzen / Therapie bei chronischen Schmerzen / Pflegerische Anwendungen bei chronischen Schmerzen
Schlagwörter (EN)Chronic Pain / Quality of life in Chronic Pain / Therapy of Chronic Pain / Nursing Applications of Chronic Pain
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Leben und dem Umgang von Menschen mit chronischen Schmerzen. Das Ziel der Arbeit ist es, die körperliche und psychosoziale Lebensqualität von Personen mit chronischen Schmerzen aufzuzeigen und sowohl pflegerische, als auch medizinische schmerzlindernde Möglichkeiten zu erläutern. Anfangs wird chronischer Schmerz definiert, die Epidemiologie chronischer Schmerzen beschrieben und pflegetheoretische Hintergründe näher erklärt. Die Ergebnisse dieser Arbeit zeigen auf, dass es viele unterschiedliche Einschränkungen in der Lebensqualität bei chronischen Schmerzpatienten und Schmerzpatientinnen gibt. Diese sind sowohl im körperlichen, als auch im psychosozialen Bereich vorzufinden. Des Weiteren wird die medikamentöse Schmerztherapie nach dem WHO-Stufenschema und die transkutane elektrische Nervenstimulation in dieser Arbeit beschrieben. Außerdem konnte eine Vielzahl an pflegerischen Maßnahmen zur Schmerzlinderung gefunden werden, wie die richtige Kommunikation, Aromapflege, Wärme- und Kälteanwendungen und Comfort Care am Beispiel von Therapeutic Touch.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with discusses the life and caregiving of people with chronic pain. The aim of the work is to show the physical and psychosocial quality of life that people with chronic pain have and to explain both nursing and medical ways of pain-relieve. Initially, the thesis gives a definition of chronic pain, a description of the epidemiology of chronic pain and a more detailed explanation of nursing theories for chronic pain. The results of this work show that chronic pain affects its patients’ quality of life, which is usually limited in different ways. These limitations are found in both, the physical as well as the psychosocial field. Furthermore, this work gives a description of the medical pain therapy according to the WHO level scheme and the transcutaneous electrical nerve stimulation. In addition, a variety of nursing measures for pain relief were found in literature. This includes the right communication, aroma care, heating and cooling applications and Comfort Care on the example of Therapeutic Touch.