Bibliographic Metadata

Title
Formen psychischer Belastungen in den Gesundheitsberufen. Ein Überblick
Additional Titles
Forms of psychological stress in the health professions. An overview
AuthorMelak, Tatjana
Thesis advisorUnterhumer, Gerold
Published2018
Date of SubmissionJune 2018
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Gesundheit / Psychologie / Stress / Depression / Burnout / Belastungsfolgen
Keywords (EN)health / burnout / pschological stress / depression / health professions
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Diese Bachelorarbeit verfolgt das Ziel, psychische Belastungen am Arbeitsplatz, die vor allem in Gesundheitsberufen auftreten, zu beschreiben. Hierfür sollen folgende Forschungsfragen beantwortet werden: Wie werden die Arbeitsplatzfaktoren im Gesundheitswesen beschrieben und welche gesundheitlichen Probleme lösen sie aus? Welche gesetzlichen Rahmenbedingungen gibt es im Bereich der Gesundheitsberufe und wie hoch ist die Wirksamkeit im Berufsalltag?

Die Analyse diverser (Stress)Faktoren und psychischer Belastungsfolgen erfolgt durch die Auseinandersetzung mit facheinschlägiger Literatur. Des Weiteren werden ausgewählte Studien über Belastungsfaktoren und deren Folgen aus verschiedenen Ländern zur Beschreibung herangezogen.

Die Ergebnisse der Studien sowie die Erkenntnisse der ausgewählten Fachliteratur zeigen, dass das Personal in den Gesundheitsberufen – dies betrifft vor allem Radiologietechnologinnen und Radiologietechnologen, Pflegekräfte, Ärztinnen und Ärzte – vermehrt unter Stress leidet und sich oftmals bereits emotionale Erschöpfung als Vorstufe des Burnout-Syndroms bemerkbar macht.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass die gesetzlichen Rahmenbedingungen heutzutage essentiell für die Gesundheitsberufe sind und diese vom Personal auch gern angenommen werden. Dennoch wird die Komplexität der Arbeitsaufgaben im Gesundheitswesen immer ausgereifter und kostet dem Personal große Anstrengung, was psychische Belastungen zur Folge hat und die Motivation der im Gesundheitswesen Arbeitenden drastisch mindert

Abstract (English)

This bachelor thesis examines psychological stress in the workplace of health professionals. The aim of this thesis is to answer the following questions: How can the workplace factors in health care be described and which health problems can be caused by them? What kind of framework conditions exist in the field of health professions and how significant is the effectiveness in everyday working life?

The analysis of various (stress) factors and psychological stress consequences is done by dealing with professional literature. Furthermore, selected studies on stress factors and their consequences from different countries are used for the description.

The results of the studies as well as the cognitions of the chosen specialised literature show that the health professionals – especially radiology technologists, caregivers and doctors – increasingly suffer from stress and already manifest emotional exhaustion which means an early form of burnout syndrome.

In summary it can be said that today the legal framework conditions are essential for people working in the healthcare profession and that these conditions are also gladly accepted by the staff. Nevertheless, the health system is becoming more complex and claims extensive commitment from the staff, which causes psychological stress and drastically reduces the motivation of healthcare professionals.