Bibliographic Metadata

Title
Von RadiologietechnologInnen zu „Sonographer“ – Ausbildung und rechtliche Grundlagen in Österreich
Additional Titles
From Radiology Technologists to "Sonographer" - Education and Legal Foundations in Austria
AuthorSchoppelt, Sabrina
Thesis advisorKraus, Barbara
Published2018
Date of SubmissionJune 2018
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Sonographieausbildung / Weiterbildung / Sonographer / MTD- Gesetz / Österreich / Kanada
Keywords (EN)Sonography education / Continuing education / Sonographer / MTD- law / Austria / Canada
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Ziel der Arbeit:

Die Arbeit beleuchtet die unterschiedlichen Ausbildungsformen von österreichischen RadiologietechnologInnen, welche in ihrem Berufsalltag Sonogramme anfertigen dürfen, und kanadischen Sonographern, welche die Sonographie als Berufsgegenstand gewählt haben. Die rechtlichen Grundlagen und die jeweiligen Ausbildungen werden in wesentlichen Teilen dargestellt. Weiters wird die in Österreich angebotene Weiterbildung „Sonographer“ durch „rtaustria“ behandelt.

Methode:

Neben einer ausführlichen Recherche mittels Fachliteratur und Onlineressourcen, um Informationen rund um die Ausbildungen und die rechtlichen Grundlagen zu erhalten, erfolgten leitfadengestützte ExpertInnengespräche um den Inhalt im Hinblick auf die Ausbildung und die Weiterbildung „Sonographer“ zu erweitern. Das Erstellen der Leitfäden sowie die, nach erfolgter Gesprächsführung, notwendige Transkription, wurde anhand wissenschaftlicher und empirischer Vorlagen durchgeführt.

Ergebnisse:

Es werden die Unterschiede zwischen Kanada und Österreich aufgezeigt, welche sich in der Ausbildung und der rechtlichen Lage in Bezug auf die Anwendung der Sonographie, ausgenommen ÄrztInnen, ergeben. In Kanada gibt es eine Berufsgruppe „Sonographer“, welche einen vierjährige Ausbildung zu absolvieren hat. In Österreich ist die sonographische Ausbildung für die Berufsgruppe „RadiologietechnologInnen“ im Studium Radiologietechnologie enthalten. Während Sonographer sich in Kanada schon seit vielen Jahren etabliert haben, scheint es in Österreich noch nicht üblich, dass RadiologietechnologInnen in der Sonographie tätig sind.

Diskussion:

Sowohl die umfassende Ausbildung von vier Jahren an einer kanadischen Universität im Bereich der Sonographie, als auch die kompakte Ausbildung von etwa ein bis zwei Semestern innerhalb der Ausbildung zum/zur RadiologietechnologIn in Österreich, bringen ihre jeweiligen Vor- und Nachteile mit sich. Durch die Weiterbildung des österreichischen Berufsverbandes für Radiologietechnologie „Sonographer“ ergibt sich daher eine gute berufsbegleitende Fortbildung der RadiologietechnologInnen im Bereich der Sonographie.

Abstract (English)

Object:

This thesis examines the different forms of education in Austria and Canada. While the radiographers in Austria are allowed to perform sonograms in their professional life next to other radiological methods, the Canadian sonographers choose only sonography as an occupational choice. The legal basis and the respective training should represent a substantial part. Furthermore, the professional development “Sonographer”, which is offered by “rtaustria”, should be presented.

Method:

In addition to a detailed research in books and the Internet to obtain information about the training and the legal foundations, there are conducted expert interviews to expand the content in terms of education and training "Sonographer". The preparation of the guidelines of the interviews as well as the necessary transcription after the interview, was carried out on the basis of scientific and empirical methods.

Results:

It shows the differences between Canada and Austria in terms of education and the legal situation regarding the use of sonography, with the exception of physicians. In Canada, there is a professional group "Sonographer", who have to complete a four-year training. In Austria sonographic training for the professional group "Radiological Technologists", is included in the study Radiological Technology. While sonographers have been established in Canada for many years, it does not seem common practice in Austria for radiology technologists to work in sonography.

Discussion:

Both, the comprehensive training of four years at a Canadian university in the field of sonography is necessary, as well as the compact training of about one or two semesters within the training as a radiographer in Austria, bring their respective advantages and disadvantages. The professional development "Sonographer"

results in a good advanced training of radiology technologists in the field of sonography.