Titelaufnahme

Titel
Entsorgung und Recycling von Photovoltaikanlagen
Weitere Titel
End- of- life management and recycling of photovoltaic systems
AutorInnenHintermayer, Peter
Erschienen2017
Datum der AbgabeNovember 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Amorphes Silizium / Cadmium-Tellurid / CIS-Zellen / Entsorgung / Monokristallines Silizium / Multikristallines Silizium / Photovoltaik / Recycling / Silizium / Solarzelle / Frühzeitiger Ausfall / Mittlere Lebensdauer / Technisches Lebensende
Schlagwörter (EN)amorphous silicone / Cadmium telluride / CIS solar cells / end-of-life treatment / monocristalline silicon / polycristalline silicon / Photovoltaics / recycling / silicone / solar cell / infant failure / midlife failure / wear- out failure
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, wie der Status quo im Photovoltaik Recycling ist und welche zukünftigen Möglichkeiten bestehen.

Grund für diese Themenwahl ist der derzeitige Boom in der Verwendung von PV-Modulen in Verbindung mit Plusenergiehäusern und der Elektromobilität. Beides kann aber nur dann zukunftsfähig sein, wenn auch die Frage der Entsorgung, sämtlicher verbauter Komponenten geklärt ist. Im Falle der Photovoltaik sind die Informationen dazu noch sehr spärlich und für den Laien kaum auffindbar.

Im Rahmen dieser Arbeit werden zuerst die verschiedenen Arten von Photovoltaik Modulen und deren Inhaltsstoffe vorgestellt. Danach erfolgt eine Zusammenfassung der wichtigsten gesetzlichen Bestimmungen der EU und den daraus für Österreich abgeleiteten Gesetzen. Später wird mit speziellem Focus, auf die verschiedenen Recyclingprozesse und die dabei gewonnenen Rohstoffe eingegangen. Hier werden sowohl der Stand der Technik, als auch die zukünftigen Möglichkeiten gezeigt. Abschließend werden der österreichische Photovoltaik Markt analysiert und die wichtigsten Ergebnisse präsentiert.

Zu guter Letzt erfolgt ein kurzer Ausblick in die Zukunft, der auch wirtschaftliche und gesetzliche Entwicklungen behandelt.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the question of how the status quo in photovoltaic recycling is and what future possibilities do exist.

The reason for this choice of topics is the current boom in the use of PV modules combined with positive energy housing and electromobility. However, both can only be future-oriented, if the question of disposal of all installed components is clarified. In the case of photovoltaics, the information on this is still very sparse and can hardly be found for the layperson.

In the course of this thesis, the various types of photovoltaic modules and their contents are presented. This is followed by a summary of the most important legal provisions of the EU and the laws derived from them for Austria. The focus will be on the various recycling processes and the raw materials obtained. Both the state of the art and the future possibilities are shown here. Finally, the Austrian photovoltaic market is analyzed and the most important results presented.

Last but not least, a brief outlook on the future of economic and legal developments is given.