Bibliographic Metadata

Title
Der Einfluss von klimagerechten Maßnahmen auf den Entwurfsprozess
Additional Titles
The influence of climate-specific measures on the design process
AuthorPamer, Stefanie Regina
Thesis advisorLeonte, Antonio
Published2017
Date of SubmissionNovember 2017
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Aktive Maßnahmen / Entwurfsprozess / Green Building / Himmelsrichtung / Klima / Klimagerechtes Bauen / Nachhaltigkeit / Passive Maßnahmen / Ressourcenschonung / Solare Einstrahlung
Keywords (EN)Active measures / Design process / Green Building / Compass direction / Climate / Environmentally friendly construction / Sustainability / Passive measures / Resource conservation / Solar irradiation
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Einfluss der klimagerechten Maßnahmen auf den Entwurfs- und Planungsprozess. Der Begriff klimagerechtes Bauen wird nicht nur speziell auf das Klima, sondern auf die gesamte Umgebung und deren Einfluss bezogen. Jedes Gebäude steht in Wechselbeziehung zu seinem Standort. Dieser wird durch die natürliche Umgebung und die Bewohner geprägt. Wichtig ist es, als Architekt und Planer, sich genau mit dieser Wechselbeziehung zu befassen. Ein Zusammenspiel und die Berücksichtigung vieler Faktoren sind die Grundlage für einen nachhaltigen Entwurf.

In der folgenden Arbeit wird eine Einführung in die nachhaltigen und klimagerechten Maßnahmen gegeben und erläutert, wieso diese Bedeutung auf den Planungsprozess haben. Diese Maßnahmen werden gegliedert und mittels Skizzen, Bilder und Erläuterungen erklärt. Der Planungsprozess wird in verschiedene Phasen unterteilt und es wird erklärt wie jener auf die Maßnahmen reagiert.

Es werden die genannten Maßnahmen anhand eines Fallbeispiels von Herrn Mag. Arch. Antonio Leonte analysiert und erklärt.

Die Frage, ob klimagerechte Maßnahmen auf den Entwurfsprozess Einfluss nehmen, wird im Laufe der Arbeit bejaht. Der Planungsprozess wird durch die Reaktionen auf diese Maßnahmen beeinflusst.

Abstract (English)

This Bachelor thesis deals with the influence of environment-friendly constructions on the design process. The term environment-friendly constructions does not just specify on the climate but also on the influence of the entire environment. Every single building interacts with its location, which is further influenced by its natural surroundings and inhabitants. For architects, it is important to consider these interactions between buildings, locations, natural surroundings and inhabitants. Besides these interplays, many other factors must be considered to build solid fundamentals for sustainable design processes.

In the following thesis, an introduction in sustainable and environment-friendly measures is given. It is also explained how those measures influence the design process. This is shown by pictures, figures and written explanations. The design process is subdivided into different phases and it is explained how those interact with the measures.

These measures are explained and analysed by a case study planned by Mag. Arch. Antonio Leonte.

The question if climate-specific measures have influence on the design process can be answered with yes. The planning process is influenced by the reactions of the measures.