Bibliographic Metadata

Title
Entwicklung eines ehemaligen Betriebsgeländes im urbanen Raum anhand eines Fallbeispiels
Additional Titles
Development of a former factory site in an urban environment based on a case study
AuthorTrimmel, Lukas
Thesis advisorDilch, Carmen
Published2017
Date of SubmissionNovember 2017
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Bauträgerkalkulation / Immobilienentwicklung / Machbarkeitsstudie / Rentabilitätsberechnung / SWOT-Analyse
Keywords (EN)property developer's estimate / real estate development / Feasibility Study / calculation of profitability / strength / weakness / opportunities and threats - analysis
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den Mechanismen und Abläufen einer Immobilienprojektentwicklung und soll zudem ein Verständnis über die Aufgabenbereiche einer Projektentwicklung geben. Da diese sowohl Chancen als auch Risiken für den Entwickler mit sich bringt, ist die Durchführung einer Machbarkeitsstudie, auch Feasibility Study, essentiell für den Erfolg des Projektes. Die Ausarbeitung von standort- und marktspezifischen Kriterien sowie die Überprüfung des Nutzungskonzepts spielen eine ebenso wichtige Rolle wie die Sicherung der Wirtschaftlichkeit und der zu erwartenden Rendite. Auch aufgrund des großen finanziellen Aufwands, die mit einer Projektentwicklung einhergehen, ist es wichtig, alle relevanten Informationen und Daten genau zu analysieren und zu bündeln.

Um ein besseres Verständnis zu erlangen enthält die Arbeit sowohl einen theoretischen Teil, der alle wichtigen Informationen betreffend einer Projektentwicklung erläutern, als auch einen praktischen Teil, bei dem mit der Durchführung einer Machbarkeitsstudie an einer real existierenden Liegenschaft, Vor- und Nachteile für eine mögliche Investition an diesem Standort herausgearbeitet werden. Dieser befindet sich im 10. Wiener Gemeindebezirk in der Kempelengasse 8, einer Gegend, die vor allem in den letzten 10 Jahren von neu geplanten und entwickelten Projekten profitiert.

Des Weiteren wurde im Rahmen der Arbeit eine Bauträgerkalkulation durchgeführt, um einen groben Überblick über Kosten und Rendite zu geben.

Abstract (English)

The present study is concerned with the mechanism and the processes behind a real estate development and in addition should give an understanding about the tasks of a project development. As both the opportunities and the risks follows with the development of real estate the implementation of a feasibility study is crucial for the success of the project. The preparation of site- and market-specific factors and the review of the utilization concept play just an important role as ensuring profitability and the expected return. Due to the financial effort of a project it is important to analyze and bundle all relevant information and facts.

To get a better understanding, the study contains a theoretical part, which explains all important information relating to the development of real estate, as well as a practical part of which the implementation of a feasibility study presented possible advantages and disadvantages for a further investment in this location. The site is located in the 10th district of Vienna in Kempelengasse 8, an area which profited from new developments and buildings the last ten years.

In addition, a calculation of the project was implemented in the context of the study to get an overview about costs and return.