Titelaufnahme

Titel
Edukation in der Pflege- Schulung von Personen mit Multipler Sklerose unter immunmodulierender Therapie
Weitere Titel
Education in nursing- Education in immunmodulating therapy for people with multiple sclerosis
AutorInnenForonda, Melanie
GutachterStephan, Albin
Erschienen2017
Datum der AbgabeSeptember 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Multiple Sklerose / Immunmodulierende Therapie / Edukation / Grypdonck-Modell
Schlagwörter (EN)multiple sclerosis / immunmodulating therapy / education / Grypdonck-modelle
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Im ersten Teil der Arbeit werden die medizinischen Grundlagen der Erkrankung "Multiple Sklerose" nähergebracht. Dies beinhaltet Ätiologie, Epidemiologie, Ursachen, Symptomatik, Verlaufsformen, Diagnostik und Therapie. Im weiteren Kapitel werden das Leben mit der Erkankung und ihren Herausforderungen und Veränderungen in der Lebensqualiät erörtert.

Im zweiten großen Teil der Arbeit geht es um die Patientenedukation, speziell bei der immunmodulierenden Therapie. Wichtige Inhalte und Aspekte eines Schulungsprogrammes werden dargestellt und der Einfluss und Effektivität einer angemessenen Schulung näher gebracht

Zusammenfassung (Englisch)

In the first part of the theses the medical aspects of the disease "multiple sclerosis" are described. It includes epidemiology, causes, symptomatics, different types of MS, diagnostics and therapy. The following chapter describes the life of MS and its obstacles and changes in lifequality.

The second big part is about patient education, specially the immunmodulating therapy. Important content and aspects of an educational programm are specified and the effect and influence of an adequate programm are defined.