Bibliographic Metadata

Title
Die Relevanz professioneller Pflege in der Therapie von chronischen Wunden und deren Auswirkungen auf das Gesundheitssystem
Additional Titles
The importance of professional care in the treatment of chronic wounds and their impact on the health system
AuthorHaas, Laura
Thesis advisorZimmermann-Meinzingen, Elisabeth
Published2018
Date of SubmissionJune 2018
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Chronische Wunden / Professionelle Pflege / Wundversorgung / Lebensqualität
Keywords (EN)Chronic Wounds / Professional Care / Wound Care / Quality Of Life
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Die vorliegende Arbeit behandelt die Thematik der Wundversorgung bei chronischen Wunden. Zu Beginn wird ein Überblick über die unterschiedlichen Arten der chronischen Wunden gegeben, wobei gleichzeitig die chronischen Erkrankungen, die als Entstehungsursache chronischer Wunden gelten, näher beschrieben werden. Die Thematik der Wundversorgung nimmt weltweit mit steigender Tendenz an Relevanz zu, da die steigende Lebenserwartung und eine zunehmende alternde Bevölkerung im Zusammenhang mit einem Anstieg der Zivilisationskrankheiten stehen. Da Zivilisationskrankheiten zu den Verursachern chronischer Krankheiten zählen, resultiert eine Zunahme dieser in einem Anstieg chronischer Wunden. Dies bedeutet wiederum, dass der Kostenfaktor im Wundbehandlungssektor weiter ausgedehnt und ein großer Teil des Budgets der Gesundheitsversorgung in Österreich für die chronische Wundversorgung in Anspruch genommen werden muss. Als Folge dessen liegt das Ziel dieser Arbeit darin, zu verdeutlichen, dass sich unter einer modernen und professionellen Wundbehandlung die Verbandwechselfrequenzen und somit auch die Personalkosten erheblich reduzieren lassen und sich dabei auch die Lebensqualität von Patientinnen und Patienten, die von einer chronischen Wunde betroffen sind, verbessern lässt.

Abstract (English)

This bachelor thesis deals with the topic of wound care in chronic wounds. As a beginning, there will be an overview of all the different types of chronic wounds, whereas simultaneously chronic diseases as sources of chronic wounds are described in more detail. The importance of the subject of chronic wound care is experiencing an upward trend worldwide as a result of a rising lifespan and a growth of populations, which are linked to a soaring number of diseases of civilization. Since diseases of civilization are among the sources of chronic wounds, an increase in them also results in higher probabilities for chronic wounds. Therefore, the cost sector in general wound care is expanding and large parts of Austria’s health care budget is occupied by wound care. Consequently, this thesis aims to describe that with providing modern and professional wound care the frequency of dressing changes and therefore the labor costs can be reduced and additional the life quality of patients affected by chronic wounds can thereby be enhanced.