Titelaufnahme

Titel
Ulcus cruris venosum - Verbesserung der Lebensqualtät von PatientInnen mit einer chronischen Wunde
Weitere Titel
Venous leg ulcer - Improving the quality of life of patients with chronic wounds
AutorInnenAttoh, Agnes
GutachterMayer, Monika
Erschienen2018
Datum der AbgabeJuni 2018
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Ulcus cruris venosum und Lebensqualität-Chronische Wunde
Schlagwörter (EN)Venous leg ulcer-quality and Quality of Life-Chronic wounds
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Beeinträchtigung der Lebensqualität, die Betroffene im Fall einer Erkrankung an Ulcus cruris erleiden – speziell mit der Ausprägung Ulcus cruris venosum. Zuerst wird an die Erkrankung selbst herangeführt, um die Grundlagen zu erläutern. Danach präsentiert die Arbeit allgemein gültige Definitionen für die Lebensqualität und versucht, die verschiedenen Auswirkungen der Wunde auf die unterschiedlichen Dimensionen der Lebensqualität aufzuarbeiten.

Danach stellt die Arbeit verschiedene Pflegemaßnahmen für Ulcus cruris venosum dar und stellt diese den bereits erwähnten Dimensionen der Lebensqualität gegenüber.

Letztendlich fasst die Arbeit die Informationen zusammen und analysiert, für welche Bereiche der Lebensqualität die gängigen Maßnahmen zur Pflege und Betreuung ausreichen und welche Bereiche im üblichen Vorgehensmodell möglicherweise nicht ausreichend berücksichtigt werden – was unter Umständen zu negativen Auswirkungen auf den Krankheits- und Heilungsverlauf führt.

Danach wird daraus geschlossen, auf welche Untergebiete der Betreuung man sich stärker konzentrieren könnte, um eine weitere Verbesserung der Lebensqualität von PatientInnen zu erreichen. Zudem wird erläutert, welche Teilaspekte in Folgearbeiten genauer untersucht werden könnten.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with limitations of the quality of life in case of Ulcus cruris, espescially the limitations caused by Ulcus cruris venosum. The thesis sums up basic information about the disease, presents definitions for and tries to work out the diseases influences to the different dimensions of quality of life.

Afterwards, measures and methods regarding the care of Ulcus cruris venosum and opposes the methods to the dimensions of life quality will be presented.

Finally, the thesis gathers information and analyses, where the regular treatment is sufficient and which parts of the dimensions of quality of live are not covered – which might cause negative influence to the healing of the disease.

As an outcome, it is tried to point out, on which parts of care process could be approached with more attention for the future, to improve partial aspects of the quality of life for patients.

It is also pointed out, which aspects could be further explored in a possible future thesis.