Bibliographic Metadata

Title
Drahtlose LoRa-Anbindung Mikrocontroller
Additional Titles
Wireless LoRa-connection microcontroller
AuthorSchmidrathner, David
Thesis advisorPaulis, Herbert
Published2018
Date of SubmissionApril 2018
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)LoRa / Funktechnologie / Drahtlose Datenübertragung / akkubetrieben / autarker Betrieb / PT100 / Temperaturmessung / Display
Keywords (EN)LoRA / Wireless connection / battery-operated / self-sufficient operation / PT100 / temperature measurement / display
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Die vorliegende Bachelorarbeit behandelt die Realisierung einer drahtlosen

Funkverbindung mittels LoRa („Long Range – Funk“) zwischen zweier

mikrocontrollerbasierenden Steuerungen. Die Funktechnologie zeichnet sich durch den

geringen Stromverbrauch, sowie der hohen Reichweite aus und soll überall dort zum

Einsatz kommen, wo herkömmliche Funkstandards wie WLAN, Bluetooth oder Mobilfunk

bezüglich der Reichweite, Komplexität und Stromverbrauch nicht eingesetzt werden

können. Besonders durch die Digitalisierung unseres Alltags wird die neue

Funktechnologie im Bereich des aufstrebenden „Internet of Things“ Sektors für

verschiedene autarke Zwecke eingesetzt.

Die Zielsetzung der Arbeit ist es, mittels PT100-Temperatursensor eine Temperatur auf

einem Mikrocontroller einzulesen und zu verarbeiten. Anschließend werden die

Temperaturdaten über ein Funkmodul auf einen anderen Mikrocontroller übertragen und

dort auf einem Display dargestellt. Der Schwerpunkt ist dabei die Funktechnologie, für

mögliche zukünftige Anwendungsmöglichkeiten, bewerten zu können. Die Arbeit

beschränkt sich dabei auf die Konzeptionierung der Hardware und Software der Module,

sowie dem autarken Aufbau des Systems. Die ursprüngliche Idee der Technologie, die

Daten drahtlos in das Internet zu übertragen, wird in der vorliegenden Arbeit nicht

behandelt.

Abstract (English)

This bachelor thesis deals with the implementation of a wireless radio link using LoRa

("Long Range - Radio") between two microprocessor-based controllers. The radio

technology is characterized by the low power consumption and the long range. This

technology should be used where conventional radio standards such as Wi-Fi, Bluetooth,

and mobile communications cannot be used in terms of range, complexity and power

consumption. Particularly due to the digitalization of our everyday life, the new radio

technology is used in the upcoming "Internet of Things" sector for various self-sustaining

applications.

The aim of the project is reading and processing of a temperature with a PT100

temperature sensor on a microcontroller. After processing the temperature, the data

should be transmitted via LoRa radio to another microcontroller and display the

temperature. The focus of the study is to evaluate the technology for future applications.

The project is limited to the conceptual design of the hardware and software of the

modules as well as the self-sufficient structure of the system. The base idea of the LoRa

technology to transfer the data to the World Wide Web, is not discussed.