Bibliographic Metadata

Title
Tablets in der Logopädie
Additional Titles
Tablets in Logopedia
AuthorDaxböck, Rebecca
Thesis advisorHuber, Doris
Published2018
Date of SubmissionJuly 2018
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Aphasie / App / Autismus / Dysarthrie / iPad / Logopädie / Tablet / Unterstützte Kommunikation
Keywords (EN)Aphasia / App / Augmentative and Alternative Communication / Autism / Dysarthria / iPad / Logopedia / Tablet
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Diese Bachelorarbeit beschäftigt sich mit dem Thema „Tablets in der Logopädie“ und befasst sich mit der Frage, welche Apps im deutschsprachigen Bereich und welche Studien im deutsch- und englischsprachigen Bereich bereits vorhanden sind. Mittels Literaturrecherche wurde der aktuelle Forschungsstand zu diesem Thema zusammengetragen, beschrieben und miteinander verglichen. Als Resultate dieser Arbeit wurden aktuelle App Sammlungen gefunden und einige Studien im Bereich der Unterstützten Kommunikation, der Aphasie und Dysarthrie recherchiert. Im Bereich der angeborenen Sprach- und Sprechstörungen, der Stimmtherapie und Audiometrie konnten kaum Studien gefunden werden. Als Ergebnis konnten relevante Fragestellungen und methodische Überlegungen zur Bearbeitung und Umsetzung der Bachelorarbeit 2 erfasst werden.

Abstract (English)

This bachelor thesis deals with the topic “Tablets in Logopedia”. On the one hand this paper benefits from a collection of German-speaking Apps and on the other hand, the current state of research in German- and English-speaking areas has been investigated in the form of literature review, determined by research questions. Findings were described and compared with each other. Discovered studies include augmentative and alternative communication, aphasia and dysarthria. Studies about inborn speech and language disorders, voice therapy and audiometry could not or rarely be found. As a result, relevant questions and methodical considerations were specified to be implemented and worked upon in the second bachelor thesis.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 0 times.