Titelaufnahme

Titel
Intralogistische, automatische Rohrposthülse für den industriellen Einsatz
Weitere Titel
Intralogistic, automatic pneumatic tube system carrier for industrial use
AutorInnenEschelmüller, Bernd
GutachterMatzner, Andreas
Erschienen2018
Datum der AbgabeJuni 2018
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Rohrpostanlage / Rohrposthülse / Intralogistik / Probentransport / Entwicklung / Industrie
Schlagwörter (EN)pneumatic tube system / pneumatic tube carrier / internal logistic / transport of samples / development / industrie
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Bachelorarbeit beschäftigt sich mit der Konzeptentwicklung einer automatischen Rohrposthülse für den industriellen Einsatz, um die innerbetriebliche Logistik zu verbessern. Insbesondere die logistischen Prozesse in Schwerindustrie-Unternehmen sollen durch eine automatische Rohrpost-Anwendung profitieren und könnte ineffiziente, konventionelle Transportsysteme in Unternehmen ersetzen.

Der Schwerpunkt lag in der mechanischen Auslegung des Rohrposthülsen-Konzeptes. Definierte Rahmenbedingungen und Vorgaben mussten eingehalten werden, um den gegebenen Anforderungen gerecht zu werden. Es wurden verschiedene Konzepte und Bauweisen ausgearbeitet. Das Hauptaugenmerk lag dabei auf dem Öffnungsmechanismus. Die einzelnen Varianten wurden untersucht und verglichen. Das Ergebnis dieses Vergleiches war das am besten bewertete Konzept. Ein Funktionsprototyp wurde zur Visualisierung des ausgearbeiteten Rohrpost-Konzeptes gefertigt. Dies ermöglichte die genauere Betrachtung des Betätigungsmechanismus. Auf Basis der gewonnen Kenntnisse wurde eine Fehler-Ausfall-Analyse durchgeführt, um mögliche Fehlerquellen analysieren zu können. Maßnahmen zur konstruktiven Fehlerbehebung wurden erhoben. Eine Schnittstellenbetrachtung zwischen Rohrpoststation und Laboreinrichtung wurde durchgeführt. Entwürfe zur Proben-Handhabung wurden erstellt.

Mit dem Ausblick wurden mögliche Entwicklungsprozesse zur weiteren Auslegung eines Serienproduktes aufgezeigt und damit die Arbeit abgeschlossen.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the concept development of an automatic pneumatic tube carrier for industrial use, in order to improve the internal logistics. In particular, the logistical processes in heavy-industry companies should benefit from an automated pneumatic tube application and could replace inefficient, conventional transportation systems in companies.

The focus was on the mechanical design of the pneumatic tube carrier concept. Defined framework conditions and specifications had to be adhered to meet the given requirements. Various concepts and designs have been developed. The main focus was on the opening-mechanism. The individual variants were examined and compared. The result of this comparison was the best rated concept. A functional prototype was produced to visualize the elaborated pneumatic tube concept. This allowed a closer look at the actuation-mechanism. Based on the knowledge gained, an error-failure analysis was carried out in order to analyze possible sources of error. Measures for constructive troubleshooting were collected. An interface analysis between pneumatic tube station and laboratory equipment was carried out. Designs for sample handling were created.

With the outlook possible development processes for the further design of a series product were pointed out and thus the work was completed.