Titelaufnahme

Titel
Optimierung einer Bremsanlage : für den Formula Student Rennwagen der FH Campus Wien
Weitere Titel
Optimization of a brake system for the Formula Student racing car of the FH Campus Vienna
AutorInnenRosenberger-Loidl, Jasmin
GutachterMatzner, Andreas
Erschienen2018
Datum der AbgabeJuni 2018
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Bremsanlage / Bremsauslegung / Bremsflüssigkeitsbehälter / Bremsleitungen / Bremssattel / Bremsweg / Bremszylinder / CR-113 / CR-115 / CR-116 / CR-117 / CR-118 Erklärung / Herstellung von Bremsscheiben / Karbonfaserverstärkte Bremsscheiben / Metallische Bremsscheibenwerkstoffe / Pedalerie / Rennbolide / Rennwagen
Schlagwörter (EN)braking system / brake design / brake fluid reservoir / brake lines / brake caliper / stopping distance / brake cylinder / CR-113 / CR-115 / CR-116 / CR-117 / CR-118 Explanation / production of brake discs / carbon fiber reinforced brake discs / metallic brake disc materials / pedal box / racing car
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Bachelorarbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung, Auslegung und Konstruktion einer Bremsanlage für das aktuelle Formula Student Fahrzeug, den CR-118 der FH Campus Wien.

Im Zuge dieser Arbeit wird das Konzept der Bremsanlage grundsätzlich überarbeitet und Richtlinien zur Konstruktion beziehungsweise Konzepte aus möglichst vielen Zukaufteilen erarbeitet.

Hauptaugenmerk dieser Arbeit liegt auf die Berechnung der Bremskraftverteilung und der Betätigungseinrichtung sowie auf die Berechnung des Bremsweges in Abhängigkeit der Auswahl des Bremssattels.

Weiteres umfasst diese Arbeit Untersuchungen der Bremsbeläge sowie Herstellungsmöglichkeiten und Materialzusammensetzungen der Bremsscheiben. Alle Methoden- und Konzeptentwicklungen werden anschließend bewertet und weiterfolgend werden die Konstruktionen sowie die Funktionen der Bauteile beschrieben. Anschließend wird das Verhalten bei thermischen und mechanischen Belastungen der verschiedenen Bremsscheibenkonzepte analysiert.

Die erstellte Stückliste bietet eine übersichtliche Auflistung der benötigten Komponenten und die Zusammenstellungszeichnungen beziehungsweise Fertigungszeichnungen dienen zur schnellen Entnahme der Bauteilpositionen sowie der Hauptmaße.

Zusammenfassung (Englisch)

This bachelor thesis deals with the development, design and construction of a brake system for the current Formula Student vehicle, the CR-118 of the FH Campus Wien.

In the course of this work, the concept of the brake system is fundamentally revised and guidelines for the design and concepts of as many purchased parts as possible are generated.

The main focus of this work is the calculation of the brake force distribution and the actuation device as well as the calculation of the braking distance depending on the selection of the caliper.

Furthermore, this work includes investigations of the brake pads as well as production possibilities and material compositions of the brake discs. All method and concept developments are then evaluated and the constructions as well as the functions of the components are described below. Subsequently, the behavior of thermal and mechanical loads of the various brake disc concepts is analyzed.

The created parts list provides a clear listing of the required components and the assembly drawings or production drawings serve for the quick removal of the component positions as well as the main dimensions.