Titelaufnahme

Titel
Das Wechselspiel zwischen Endothelium und Brustkrebszellen, der TGF-beta Signalling Pathway
Weitere Titel
The interplay between the endothelium and breast cancer cells, the TGF-beta signalling Pathway
AutorInnenJohn, Daniel
Erschienen2018
Datum der AbgabeJuni 2018
SpracheEnglisch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Angiogenese / Brustkrebs / Thrombospondin-1 / Migration / Lentivirus / Knockdown
Schlagwörter (EN)angiogenesis / breast cancer / thrombospondin-1 / migration / lentivirus / knockdown
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Inhibitor of DNA Binding-1 (ID-1) stimuliert die Migration von Endothelzellen, während das extrazelluläre-Matrix-Glykoprotein Thrombospondin-1 (TSP-1), welches von ID-1 transkriptionell reprimiert wird, Vaskularisierung unterdrückt. Für diese Arbeit wurde mithilfe eines lentiviralen Vektors der Knockdown von TSP-1 in humanen umbilikalen venösen Endothelzellen (HUVECs) durchgeführt und mit diesen Scratch Assays gemacht um die Effekte von TSP-1 auf das Migrationsverhalten von Endothelzellen und die Brustkrebszelllinie MDA-MB-231 besser zu verstehen, da Berichte vorliegen, dass das Glykoprotein Krebszellwachstum und Metastasenbildung hemmt. Endothelzellen mit TSP1 Knockdown zeigten schnellere Migration und konditioniertes Zellkulturmedium von konfluenten HUVECs, welches ruhendes Endothel repräsentiert, führt zu verlangsamter Migration von Brustkrebszellen, verglichen mit Zellkulturmedium von nicht-konfluenten Endothelzellen. Immunofluoreszenzfärbung der Zellen lässt eine inhibitorische Wirkung von TSP-1 auf ID-1 und Matrix-Metalloprotease-14 (MMP-14) vermuten, was die Rolle von TSP-1 als Regulator von Angiogenese und der extrazellulären Matrix verdeutlicht. Zusammenfassend werfen diese Resultate mehr Licht auf die molekularen Mechanismen der Steuerung von Angiogenese durch TGF-β Signalling und zeigen eine hemmende Wirkung von TSP-1 auf Krebszellen.

Zusammenfassung (Englisch)

Inhibitor of DNA Binding-1 (ID-1) is a known inducer of endothelial cell migration, while the extracellular matrix glycoprotein thrombospondin-1 (TSP-1), which is transcriptionally repressed by ID-1, inhibits vascularization. A lentiviral vector was used to knockdown TSP-1 in human umbilical vein endothelial cells (HUVECs) and migration assays were conducted to assess the effects of TSP-1 on migration of endothelial cells and the breast cancer cell line MDA-MB-231, since the glycoprotein has been reported to inhibit tumour growth and metastases. TSP-1 suppressed HUVECs migrated faster than the control and conditioned medium from confluent endothelial cells, representing quiescent endothelium in resolution state, led to slower migration of breast cancer cells, than conditioned medium from proliferating HUVECs representing activated endothelium. Additional immunofluorescence staining suggests ID-1 and matrix metalloprotease-14 (MMP-14) repression by TSP-1, showing its important role as regulator of angiogenesis and the extracellular matrix. Together these results shed more light on the molecular mechanisms behind the regulation of angiogenesis by TGF-β signalling and show the tumour suppressive role of endogenous inhibitors of angiogenesis.