Bibliographic Metadata

Title
Druckverfahren von flexiblen Verpackungen : Formenherstellung, Kostengegenüberstellung, sowie Ausblick auf neue Technologien
Additional Titles
Printing process of flexible packaging Mold production, cost comparison and also an overview on new technologies
AuthorKleindienst, Manfred
Thesis advisorTacker, Manfred
Published2018
Date of SubmissionFebruary 2018
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Kunststofffolien / Flexible Verpackungen / Druckverfahren / Flexodruck / Tiefdruck / Digitaldruck
Keywords (EN)plastic films / flexible packaging / printing process / flexographic printing / gravure printing / digital printing
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Diese Arbeit liefert einen Überblick über die zwei hauptsächlich im Bereich der Kunststofffolien eingesetzten Druckverfahren.

Aktuell sind das überwiegend das Flexo- und Tiefdruckverfahren, auf deren Unterschiede sowie die Herstellung der Druckformen eingegangenen wird.

Gerade im Verpackungsbereich kommt es jedoch auf Grund der oft teuren und aufwendigen Druckformenherstellung, der immer kleiner werdenden Auflagen, und den gewünschten kürzeren Lieferzeiten vermehrt zur Verdrängung der bisher eingesetzten Druckverfahren.

Dies wird im Verlauf dieser Arbeit auch genauer betrachtet werden.

Im Zuge der Recherche wurde festgestellt, dass ein direkter Kostenvergleich ob und welches Druckerverfahren günstiger ist hauptsächlich auf das Druckbild und die gewünschte Auflage Menge ankommt.

Es ist auch relativ schwierig Zylinderpreise für Tiefdruckmotive oder Flexodruckplatten zu vereinheitlichen oder einen Pauschalwert anzugeben, da hier die Preise der verschiedenen Folien Verarbeiter sehr variieren, abhängig vom Land der Fertigung und Druckmaschine.

Daher wird ein Kostenvergleich anhand eines kurzen Interviews mit einem Kunststofffolien Verarbeiter angestellt, für ein Druckbild, dass in Flexo- oder Tiefdruck annähernd gleichwertig herzustellen ist und auf gleicher Folienqualität gedruckt werden kann.

Ab welcher Auflagemenge ist welches Verfahren günstiger unter Berücksichtigung der Druckform-, Druckfarbenkosten, Maschinenstundensätze, Haltbarkeit der Druckform.

Als Abschluss wird noch ein kurzer Einblick auf diverse Weiterentwicklungen gegeben.

Abstract (English)

This work provides an overview of the two printing processes mainly used in the field of plastic films.

Currently, these are mainly the flexographic and gravure printing process, on the differences and the production of the printing forms is received.

Especially in the packaging sector, however, it is due to the often expensive and complex printing plate production, the ever-smaller number of copies, and the desired shorter delivery times, will displace the previous used printing processes. As a conclusion, an overview at various developments is given.