Bibliographic Metadata

Title
Bedeutung des Passivhauses und die Auswirkungen auf die Architektur
Additional Titles
The importance of the passive house and its impact on architecture
AuthorKendlbacher, Sandra
Thesis advisorHolzer, Peter
Published2017
Date of SubmissionNovember 2017
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Architektur / CO2-Emissionen / Energieeffizienz / Heizwärmebedarf / Nachhaltiges Bauen / Nachhaltigkeit / Niedrigenergiestandard / Nullenergiestandard / Passivhaus / Passivhausstandard / Plusenergiestandard
Keywords (EN)architecture / CO2-emissions / energy efficiency / heating demand / sustainable construction / sustainability / low-energy standard / zero-energy standard / passive house / passive house standard / plus-energy standard
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Die vorliegende Bachelorarbeit beschäftigt sich mit der Forschungsfrage: „Wie hat sich die Bedeutung des Passivhauses über die letzten Jahre verändert, welche Auswirkungen wird es für die Architektur und somit auf das nachhaltige Bauen haben?“ und gibt einen umfassenden Überblick über den Passivhausstandard, der sich vor allem in den letzten Jahren etabliert hat.

Dem Leser wird das Passivhaus im Allgemeinen mit grundlegenden Informationen und Begriffen zum besseren Verständnis nähergebracht. Dies dient dazu, auch die Personen aufzuklären, die sich in diesem Bereich noch nicht ausreichend informiert fühlen, beziehungsweise sich mit dieser Thematik noch nicht befasst haben. Die Kriterien für das Passivhauskonzept werden erläutert.

Die Geschichte und Entwicklung des Passivhauses von den Wurzeln und Anfängen bis heute wird strukturiert dargestellt.

Das Passivhaus hat in den letzten Jahren zu einem regelrechten Boom geführt, wodurch der Bekanntheitsgrad dieser Bauform weltweit zugenommen hat.

Im Baukulturreport - im dritten Kapitel dieser Arbeit - wird auf das nachhaltige Bauen eingegangen. Unter anderem werden verschiedene Empfehlungen abgegeben, die bei einer Errichtung zu berücksichtigen sind.

In Kapitel vier werden drei Passivhäuser anhand der Kriterien beziehungsweise Anforderungen verglichen.

Laut Herrn Siegele, Autor des Buches „Passivhaus, das Bauen der Zukunft“ ist davon auszugehen, dass sich Passivhäuser in den nächsten Jahren als Baustandard durchsetzen. Bei Sanierungen von bestehenden Bauten wird immer öfters dieser Standard herangezogen. Somit werden in ein paar Jahren nahezu nur mehr Gebäude im Passivhausstandard vorzufinden sein.

Das Thema Passivhaus unter Einbeziehung der nachhaltigen Bauform wird in der heutigen Zeit immer wichtiger für uns Menschen und somit für unser Leben.

Zugunsten der besseren Lesbarkeit ist anzumerken, dass die vorliegende Bachelorarbeit geschlechtsneutral verfasst wurde.

Abstract (English)

This Bachelor thesis deals with the research question: “How has the importance of the passive house changed over the past few years, which effects will it have for architecture and on sustainable construction?” and gives a comprehensive overview about the passive house standard, which has been set up especially during the last years.

Readers get basic information about the passive house for a better understanding. This serves to educate people who are not adequately informed in this area or who have not dealt with this topic yet. The criteria for a passive house concept will be explained.

The history and development of the passive house from the roots and beginnings until today are described structured.

The passive house has been subject to a boom in the last years. The awareness level of this construction has been increased worldwide.

The “Baukulturreport” which is explained in the third chapter of this thesis deals with sustainable construction. Among other things, various recommendations are made, which have to be taken into account when establishing such a kind of building.

In chapter four three passive houses are compared and criteria of them are checked.

Mr. Siegele, author of the book "Passivhaus, das Bauen der Zukunft" assumes that passive houses will become a construction standard in the next years. This technology is also more and more often used for refurbishing existing buildings. In a few years most of the buildings will be built within the passive house standard.

Passive houses and sustainable design are becoming more and more important for human beings.

For reasons of better readability, it should be noted that this Bachelor thesis has been written gender-neutral.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 0 times.