Bibliographic Metadata

Title
Konstruktionsprojekt Go-Kart : Arbeitspaket – Fahrwerk, Lenkung und Reifen
Additional Titles
Constructional design of a Go-Kart Work package – Suspension, steering and tires
AuthorStreinzer, Lukas
Thesis advisorKucera, Gernot
Published2018
Date of SubmissionJanuary 2018
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Fahrwerk / Go-Kart / Lenkung
Keywords (EN)Suspension / Go-Kart / Steering
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Auswahl, Konstruktion und Auslegung von Fahrwerk, Lenkung und Reifen für ein Go-Kart. Für die Aufgabe sollte ein Preisrahmen von 999€ erfüllt werden. Im Rahmen der Arbeit wurde Überprüft welche Bauteile und Elemente für das Fahrzeug notwendig und leistbar sind. Es musste für jedes Bauteil die Entscheidung getroffen werden, ob dieses selber gefertigt oder gekauft werden soll. Die ausgewählten Bauteile wurden in einer Gesamtkonstruktion mit den anderen Arbeitspaketen verbunden. Weiters wurden die auftretenden Kräfte auf das Fahrwerk berechnet und mit den Ergebnissen aus den Berechnungen wurde anhand einer finite Elemente Analyse überprüft, ob diese den Belastungen der Fahrt des Go-Karts mit ausreichender Sicherheit standhalten können.

Nach der Überprüfung der Ergebnisse wurde eine Kostenaufstellung über das Arbeitspaket gezeigt um die Kosten von diesem zu verdeutlichen. Mit einem abschließenden Fazit werden die Ergebnisse nochmals zusammengefasst und mögliche Verbesserungen an den Baugruppen erläutert.

Abstract (English)

This thesis deals with the selection, construction and design of suspension, steering and tires for a go-kart. For the task a price range of 999 € should be fulfilled.

As part of the work, it was checked which components and elements are necessary and affordable for the vehicle. For each component it had to be decided, whether this should be manufactured or bought. The selected components were connected in an overall construction with the other work packages. Furthermore, the forces which occur at the suspension were calculated and with the results of the calculations, a finite element analysis was performed on the components, to check, whether they can withstand the stresses of driving the go-karts with sufficient certainty. After reviewing the results, a cost statement about the work package was shown to illustrate the cost of the work package.

Within a conclusion the results are summarized and possible improvements on the assemblies are explained.